Kellergeruch - wie krieg ich ihn aus den Schuhen raus

  • Passend zum "Buch-Lüften-Thread" hab ich den "Schuh-Lüften-Thread".


    Wir haben noch tolle Rico*sta-Schuhe von Tom, die er so gut wie nie angehabt hat. Die Schuhe habe ich in der Garage gelagert und nun festgestellt, dass sie Bela perfekt passen.


    Aaaaaber: Die Schuhe stinken selbst nach vier Nächten vor der Tür noch so abscheulich nach "Muff" bzw. "Keller" oder eben "Garage" - es ist nicht auszuhalten. Sogar Belas Socken riechen dann nach dem Tragen noch bis zum Waschen danach.


    Gibts nen guten Hausfrauen-Trick???
    Wäre euch so dankbar!!! ;(


    LG Jule

  • Hast Du so ein Geruchskiller-Spray versucht? Das hat bei mir mal ganz gut funktioniert bei einem nicht waschbaren Teil...allerdings brauchte es mehrere Anwendungen...


    Falls es Leder ist...bei Handtaschen funktioniert wohl Kaffee...also Kaffeebohnen und die Schuhe in einen Beutel, verschließen, liegen lassen...( so 3-4 Tage ). Allerdings noch nicht selbst getestet...


    lg

    Wenn Argumente fehlen, kommt meist ein Verbot heraus
    -Oliver Hassencamp-

  • kannst auch Pulver versuchen...in ein kleines Baumwollsäckchen vielleicht ? Kaffebohnen sind nur nicht so eine Sauerei...;)

    Wenn Argumente fehlen, kommt meist ein Verbot heraus
    -Oliver Hassencamp-

  • Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung, was das für Schuhe sind, (wegen Material) aber ich kenn die Möglichkeit, sie in das Gefrierfach zu legen. Hab ich mal mit meinen Motorradhandschuhen gemacht, und da hat es super funktioniert. Hab sie da über Nacht dringelassen, und dann war der Geruch weg!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!