Mit Krabbelbaby im Herbst auf dem Spielplatz - was anziehen?

  • *g* ja Stadtkinder schon :D aber auch erst, als er wirklich sitzen konnte. Vorher macht es ja nun wirklich keinen Sinn im Sand.
    Du meintest das ja auch so, dass man mit Kind 2 viel eher in den Sand geht - wegen Kind eins ;).. mit Kind eins blieb ich lange auf der Decke auf der Wiese..


    lg

  • Was soll ich denn da mit einem Krabbelbaby? Rutschen kann es nicht, klettern kann es nicht, den Rest haben wir im Garten. Da futtert es wenigstens meinen eigenen Sand, das abgedeckt wird. :)


    Gut, Stadtkinder gehen vielleicht doch hin...


    Aber auch im GArten ist der Sand in einigen Jahreszeiten zu kalt und zu feucht um ohne Regehose unterwegs zu sein. UNd gerade wenn das Kind krabbelt ist es manchmal besser etwas überzuziehen.


    Ich glaube, Juri war einfach zu einer anderen Jahreszeit soweit. Denn bei uns machte es wie gesagt keinen Unterschied mit der Gartenbenutzung ob Kind 1 oder 2! Mein Garten muss nämlich bei beiden Kindern bearbeitet werden ;) (Somit mussten beide Kinder mit raus!)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!