Text für Danksagung nach Einschulung gesucht

  • Ich lese vielleicht auf den falschen Seiten, aber ich habe bis jetzt nirgendwo einen "vernünftigen" Text als Dankeschön für die Einschulungsgeschenke gefunden. Ich hätte nie gedacht, dass es mir so schwer fallen würde eine Danksagung nach der Einschulung zu schreiben.


    Hat von Euch jemand zufällig eine Idee? Die Karte und das Foto sind schon fertig.


    LG Susanne

  • Um Gottes Willen, sowas muss man auch machen? :uhoh: Bin ich froh, dass ich schon vor ewigkeiten eingeschult wurde. :D


    Paar Ideen für Danksagungstexte zur Einschulung


    "Ich habe mich sehr gefreut, dass so viele an meinem 1. Schultag an mich gedacht haben und sage ganz herzlich "Dankeschön" für die Geschenke".


    "Vielen lieben Dank für die tollen Geschenke und die lieben Worte an meinem ersten Schultag. Ich habe mich sehr darüber gefreut!"


    "Das Abenteuer Schule geht nun für mich los! Herzlichen Dank für die wunderbaren Geschenke, Glückwünsche und Tipps zur Einschlung. Ich freue mich sehr, dass so viele an mich gedacht haben."


    Bin da aber auch echt unkreativ. ;)

  • hallo :wave:


    suchst du eher was ausgefallenes oder eher was "normales"? Sonst wäre vielleicht auch ein kleiner Reim als Danksagungstext denkbar.


    "Nun geht die Schulzeit für mich los. Ich werde also langsam groß! Für Eure Geschenke und Wünsche habt lieben Dank. Denn so bleibt mein Schreibtisch niemals blank!"


    Schaust du auch nach Danksagungskarten für die Geschenke zur Einschulung? Wie wärs dann hiermit?


    Vorlagen für Dankeskarten zur Einschulung


    Da sind ein paar sehr hübsche vorlagen mit bei. haben uns auch da bedient, bilder rein und fertig! weniger als 1€ pro karte :thumbup:


    Mal ein Beispiel für eine solche Einschulungskarte aus dem Kartenshop von Hochzeitsplaza


    [Blocked Image: http://cdn-adl.gelatogroup.com/do/blJULzvDvrE/medium_3d-p1-de-DE]

  • Wie wär es mit diesem (einfachen) Text zum Dankesagen:


    Endlich ist es soweit! Ich bin ein Schulkind!
    Ich bedanke mich ganz herzlich für lieben Wünsche, Geschenke und Zuckertüten bei allen, die sich mit mir gefreut haben, und in Gedanken bei mir waren.


    Oder dieser kurze Dankestext:
    Ein herzliches Dankeschön für alle Eure Glückwünsche und Geschenke! :)


    Ich habe letztes Jahr die Dankeskarten für die Einschulung meiner Cousine gebastelt, und oberen Text verwendet.

  • Um Gottes Willen, sowas muss man auch machen?

    Du musst gar nichts. Aber, Dir ist sicherlich aufgefallen, dass einige Gegenden in Deutschland "anders (größer) feiern, als andere.
    ...und ja, ich habe die Einladungskarten schon selber gebastelt, denn 35 Leute müssen ja organisiert werden. :-D


    ....und ein Foto vom Schulanfänger möchte ohnehin jeder haben. Also, verbinde ich das gleich damit. Eine Zeitungsanzeige fand ich zu unpersönlich, da die Zeitungen jetzt voll damit sind.


    Die Kinderzeit liegt nun hinter mir,
    zu meinem Schulanfang gratuliertet Ihr mir.
    In der Schule lerne ich jetzt das Alphabet
    und wie Schreiben, Rechnen und Lesen geht.
    Das Ihr am 1. Schultag an mich gedacht, war toll.
    Ein Dankeschön, es war einfach wundervoll.


    Das habe ich gefunden, finde aber den Satzbau manchmal etwas unglücklich und "gratuliertet" klingt total schräg.
    vielleicht kann man den 2. Satz umbauen in "meinen Schulanfang feierten wir"?


    Irgendwie so dachte ich?:


    Die Kinderzeit liegt nun hinter mir,
    meinen Schulanfang feierten wir.
    Lesen, schreiben, rechnen und auch lachen -


    diese Sachen kann ich in der Schule machen.


    Ihr habt am 1. Tag an mich gedacht, das war toll.
    Dankeschön - es war einfach wundervoll.


    LG Susanne

  • Wieso liegt denn die Kinderzeit jetzt hinter E.? :uhoh:


    kann man Kindergartenzeit drauß machen! So klingts komisch! Nach dem Motto jetzt fängt der Erst des Lebens an!

    ▬|██████|▬ This is Nudelholz. Copy Nudelholz in your Signatur to make better Kuchens and other Teigproducts!

  • Stimmt, da habt Ihr auch wieder recht. Ich passe den reim für die Danksagung noch mal an:


    Die Kindergartenzeit liegt nun hinter mir,


    meinen Schulanfang feierten wir.



    Lesen, schreiben, rechnen und auch lachen -


    diese Sachen kann ich in der Schule machen.




    Ihr habt am 1. Tag an mich gedacht, das war toll.


    Dankeschön - es war einfach wundervoll.

  • Der ist doch besser, oder?:



    die schule geht für mich nun los, denn jetzt bin ich ja schon groß.
    Zu meinem großen tag hast du an mich gedacht, und mir eine süße freude gemacht.
    die zuckertüten sind nun leer gefreut hab ich mich darüber sehr.
    vielen dank sag` ich dafür,dein geschenk gefiel mir sehr.

  • Quote

    die zuckertüten sind nun leer gefreut hab ich mich darüber sehr.
    vielen dank sag` ich dafür,dein geschenk gefiel mir sehr.

    Doppelt gemoppelt und Reim-dich-oder-ich-fress-dich.


    Ich muss ehrlich sagen, dass ich es schöner finde, einen ganz normalen Satz zu lesen als ein Gedicht, das finde ich persönlich etwas unpersönlich... Die Vorschläge von weiter oben für die Danksagung fand ich sehr schön!

  • Ich würde auch nicht reimen.
    Das hat so einen Touch von Büttenrede :uhoh:


    Ich schließe mich an, dass ein Aussagesatz besser wäre - klar und einfach, wie es dein Sohn selber auch sagen könnte.

  • Ist zwar jetzt schon etwas her, dass hier Ideen gesucht wurden, aber das Thema Einschulung und Danksagungen wird ja jetzt wieder aktuell.

    Hier ein Text, der mir sehr gefallen hat:

    "Ich möchte mich herzlich bei Euch allen für die lieben Worte, Gratulationen und kleinen Aufmerksamkeiten zu meiner Einschulung bedanken. Das Abenteuer Schule wäre sicherlich auch ohne Corona, Masken und Abstand halten schon groß genug, dennoch kann ich es kaum erwarten viele neue Dinge zu lernen."

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!