Komische Unterleibsschmerzen

  • Guten Morgen ihr lieben!!


    Ich habe seit gestern Abend ganz merkwürdige Unterleibsschmerzen. Ich dachte erst ich würde eine Blasenentzündung bekommen weil ich sooft Pipi machen musste, aber ich habe keine Schmerzen beim wasserlassen.


    Ausserdem habe ich auch leichte Rückenschmerzen die aber nicht immer da sind. Kann das evtl mein ES sein?? Meine letzte Mens hatte ich am 13.2 aber ich hatte voher noch nie schmerzen beim ES ?(


    Ich bin echt ratlos. Nun will ich nicht immer gleich zum Arzt rennen,was kann ich denn gegen die Schmerzen machen und was kann das sein??


    Die Schmerzen sind im Unterbauch bereich so als wenn ich meine Mens bekommen würde aber ich bin ja zu früh dran :irre:


    Sorry wenn es so durcheinander sich anhört aber ich bin voll verwirrt :g12:



    Ps.: Ich bin auch seit gestern voll Emotional und nur am weinen was mM nach auf meine Mens hindeutet. Die sollte aber erst um den 14 kommen..? Mir ist auch voll schlecht. Ach man was soll das denn jetzt bitte??



    LG finchen

  • Morgen Finchen,


    warte ab, was dir der Tag bringt. :knuddel: Es können die Nieren sein, wenn Rückenschmerzen dabei sind. Trink heute ganz ganz viel, spül alles kräftig durch. Evlt mit Cranberriesaft oder so falls es doch ne Blasenentzündung ist? Hatte das auch schon ohne Schmerzen, muss wohl nicht immer so sein.
    Sonst kann es natürlich auch dein ES sein. Würde ja passen. Ich hab ihn früher auch nicht gespürt, erst seit ein paar Monaten.


    Ich wünsch dir gute Besserung und hoffe, es ist ganz schnell wieder vorbei!

  • Wie stark war denn deine letzte Mens? Könnte es nicht vielleicht auch sein, dass du schwanger bist? Klingt a bissl so. Manche Frauen haben zu Beginn trotz Schwangerschaft noch ihre Tage. Unterleibsschmerzen + emotional + Übelkeit klingt für mich nach schwanger. Falls es nicht besser wird, geh zum Arzt nicht dass es irgendein Magen-Darm-Virus oder sonst-was ist.


    Zuerst würde ICH allerdings mal nen ss-Test machen ;).


    Hoffe, es ist nichts Ernstes und dir geht es bald wieder besser.


    LG


    Tigerin

  • Ich hatte genau die von dir beschriebenen Beschwerden jetzt zwei oder drei Mal unmittelbar vor dem (vermutlichen) ES.


    Nach einem Tag war der Spuk dann wieder vorbei.


    Früher hatte ich das nie und bin deswegen immer noch jedesmal etwas verunsichert, aber es scheint tarsächlich "nur" zyklusbedingt zu sein.



    Gruß, Susanne

  • Tigerin


    Meine Mens war nicht so dolle also viel schwächer wie sonst. Mein Freund und ich hatten bislang immer sex mit Kondom, aber wir habens zwischen durch auch mal weggelassen. Seit meiner letzten Mens haben wir immer Sex ohne Kondom gehabt. :whistling:


    Mein Schatz hat mich das ganze We wahnsinnig gemacht weil er 100% überzeugt ist ich bin schwanger. Ich müsste meine Mens nächste Woche bekommen eigentlich. Ich bin ja eher davon überzeugt das ich ein Ei am hüpfen hab :g10:


    Es ist auch voll komisch denn die Schmerzen sind links und rechts ist so ein ziehen, deswegen denke ich das es eher der ES sein könnte oder nicht?


    Ich traue mich gar nicht einen Test zumachen denn das letztemal blieb sogar meine Mens komplett aus und ich war doch nicht Schwanger. Aber wir haben jetzt beschlossen weiter zu üben.



    LG finchen

  • Also scheint eine Schwangerschaft ja gar nicht so unerwünscht zu sein :-D . Naja, wenn du dich nicht traust, dann warte eben. An deinem Zustand ändert das Geteste ja eh nicht ;). Entweder du bist schwanger oder eben nicht. Wenn du so lange warten kannst, dann warte doch bis nach dem 14.3.. Wenn die Mens dann nicht kommt... :family: ;)

  • Naja planen tun wir das nicht wir lassen es auf uns zukommen. Ich denke wenn man es plant dauert das nur noch länger.



    Meine Unterleibsschmerzen gehen einfach nicht weg. Wenn morgen nicht besser wird gehe ich zum Arzt.

  • Aufschluß wird dir sicher nur ein Arzt geben können, aber mein erster Gedanke war auch sofort "Schwanger". Fur mich klingt irgendwie alles danach.
    Ich drück dir die Daumen, dass dir schnell geholfen (wie auch immer) werden kann.
    LG Anastasia

  • Hm, Du hattest im Dezember in Deinem anderen Thread geschrieben, dass Deine Mens auch sehr schwach war. Vielleicht muss sich Dein Körper einfach nach der Pille erstmal wieder einpendeln. Ansonsten würde ich das mal ärztlich abklären lassen, wenn es häufiger auftritt. Das bringt Dir mehr, als alle paar Wochen so einen Thread zu starten, ob Du vielleicht schwanger sein könntest bzw. Zyklusprobleme haben könntest (ist nicht böse gemeint! :keks: )

  • So nun ist es fest!!


    Ich gehe morgen zum Arzt!! Ich bin voll bekloppt habe ich das Gefühl, hab eben wegen einer Sms von meinem Schatz voll los geflennt :irre: Er hat nicht mal was schlimmes geschrieben sondern nur das er heute nach Hause kommt und nicht erst am Mittwoch.


    Kann das alles vom ES kommen????

  • Mensch lass dich mal :knuddel:
    Ich kenn die Symptome auch von meinem ES allerdings eben erst seit der SS...
    Lass dich mal nicht verrückt machen. Auch ohne SS reicht dein Gedankenkarussell für alle Beschwerden (Übelkeit, Sensibilität...). Also tiiief einatmen. Pause. Ganz dolle ausatmen.
    Hast du vielleicht irgendetwas besonderes oder bähendes gegessen? Etwas nicht vertragen? Bist du im Moment sehr nervös? Und wann hast du die Pille abgesetzt? Vielleicht ist es ja wirklich dein erster ES seit Monaten oder seitdem. Dazu passt die scwhache Blutung bis jetzt und eben das erste Mal ES.
    Es kann aber auch alles mögliche andere sein. Bis hin zu verlegen, Zug bekommen. Kannst du die ne warme Wanne einlassen? Aber danch schön dick einpacken!?


    Viele liebe Grüße,
    Pinguinin

  • Hallo meine lieben!!!


    Ich nehme die Pille seit einem Jahr nicht mehr hat aber andere Gründe.


    So die evtl SS hat sich als Gebärmutterschleimhaut entzündung rausgestellt :g9: Aber er hats nicht ausgeschlossen das es diesen Monat evtl doch geklappt haben könnte. Also heisst es weiter hoffen bzw üben.


    Das Üben muss aber für die nächsten 10 Tag eigestellt werden und ich habe diese Woche bettruhe.


    Danke für eure anteilnahme.

  • Schade :-( und gute Besserung!


    Für mich waren das jetzt auch ganz schöne Schwangerschaftsanzeichen... kurier Dich gut aus und ich drück Dir die Daumen, dass es diesen Monat geklappt hat :) !

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!