Anwendung "Balsame und Öle" Bahnhofs Apotheke

  • Hallo ihr Lieben,
    ich hab mir soeben wieder den anderen Thread zur Bahnhofs Apotheke durchgelsen, und obwohl ich damals schrieb das ich mir auch Sachen für den Winter besorgen wollte, hab ich das bisher noch nicht gemacht...
    aber nun soll es soweit sein...


    ich wollte mir folgende Sachen bestellen:
    thymian-myrte
    erkältungsöl wärmend
    Engelwurzbalsam
    Zahnöl


    Kann mir jemand mal kurz die Anwendungsgebiete besser gesagt mal kurz sagen wie ihr die anwendet und was man dabei beachten soll... wann und wieoft? oder ist auch bei meinen Dingen etwas dabei,w as ihr nicht bestelen würdet?
    Bei dem Engelwurzbalsam hab ich z..b. rausgelsen das man ihn nicht nachts anwenden soll...
    wie gut hilft das Zahnöl, macht man das auch nur tagsüber drauf?
    den Thymian-myhre balsam reibt man damit das Kind ein?
    usw...
    wär schön wenn ihr mir helfen würdet!


    Vielen Dank schonmal
    glg nana

  • Hey,


    wir hatten diesen Thymian-Myrthe-Balsam. Den habe ich einfach auf die Brust und den oberen Rückenbereich eingerieben. Hat mir meine Kia empfohlen wegen seiner Erkältung.
    Und den Engelwurzbalsam habe ich auf die äußeren Nasenwände gerieben, ebenfalls als er erkältet war.


    Den Rest kenn ich leider nicht.



    LG Susann

  • wir hatten diesen Thymian-Myrthe-Balsam. Den habe ich einfach auf die Brust und den oberen Rückenbereich eingerieben. Hat mir meine Kia empfohlen wegen seiner Erkältung.
    Und den Engelwurzbalsam habe ich auf die äußeren Nasenwände gerieben, ebenfalls als er erkältet war.



    dito, beides bei Erkältung. Thymia-Myrte hab ich meistens abends vor dem schlafen eingerieben und den Engelwurzbalsam tagsüber 2,3x. Das Zahnöl ist bei uns gerade sehr oft im Gebrauch... Feli kriegt grad Backenzähne und hat knallrote heiße Backen (aber ohne Fieber) und wenn ich das Zahnöl außen auf den Backen einreibe (paar mal am Tag), dann sind die Backne nach ca. 30 min nicht mehr so rot und heiß

  • Ich kann mich anschließen. Thymian-Myrhe auf Brust und Rücken. Hilft bei Husten, Erkältung usw. Engelwurz bei Schnupfen.


    Engelwurz wurde mir gesagt, dass man ihn bei Kindern unter 1 Jahr NICHT auf die Nase geben soll, sondern in den Nacken reiben soll und vorsichtig dosieren soll. Es kann sonst zu einer zu hohen Konzentration ätherischer Öle kommen.


    LG
    Nofret

  • Hallo Nana,


    auch wir nutzen das Engelwurzbalsam und zwar auf den Nasenflügeln. Das wurde mir in der Bahnhofsapotheke so verkauft (ich bin hier ja vor Ort :P ) und deshalb denke ich auch, dass es ok so ist, auch für Babys.
    Ich finde es echt gut, weil es den Schleim in der Nase löst und die Kleinen danach für eine Weile wieder Ruhe haben. Anwenden würde ich es aber mindestens eine Stunde vor dem Schlafengehen, denn sonst läuft und läuft es noch...


    Ansonsten kenne ich noch das Zahnöl. Hmmm, ich finde nicht, dass es so übermäßig viel bringt. Mami freut sich halt, wenn sie was tun kann, was der Kleinen den Zahnschmerzen etwas lindern könnte. Wirklich helfen tut's aber eher nicht. Es riecht aber total gesund! :)


    LG :wave:

  • Wieso bestellt ihr eigentlich bei dieser Bahnhofsapotheke und nehmt dafür Versandkosten in Kauf?
    Ich hab mir vor 2 Wochen auch diesen Engelswurzbalsam besorgt, ich hab ihn aber einfach bei der Apotheke bei uns gekauft, es ist so ein Etikett von der Bahnhofsapotheke drauf, also denke ich, dass es auch nichts anderes ist.


    Dieses Thymian-Myrthe-Zeugs werd ich mir jetzt auch mal besiegen, danke für den Tipp


    LG
    Lisal

  • Erstmal vielen lieben Dank euch allen das ihr mir Tipps gegeben habt...


    @regierung: klar mach ich... bring es dann im April mit und alles andere klären wir über Mail...


    lisal: bei uns in der Apo gibt es die Sachen der Bahnhofsapotheke nicht, besser gesagt sie kennen die Sachen noch nicht mal. habe am Dienstag nachgefragt...


    so ich werde die Sachen dann morgen früh bestellen, zwei Freundinnen bestellena uch noch mit, aber die eine erreich ich heut abend nicht mehr...


    vielen Dank nochmal
    und wenn noch einer Tipps hat, nur zu...
    glg nana

  • Bei unserer Apotheke gibt es nichts von der Bahnhofsapotheke und da müsste ich dann mehr Versand zahlen.


    Den Engelwurzbalsam benutze ich zur Zeit gar nicht, weil die KLeine sich das mit ihren Händen weg reibt. Machen das Eure Babys nicht? Will ja nicht, das sie es an ihren Händen hat und dann in den Mund nimmt.


    Den Myrthe Balsam benutzen wir auch bei Erkältung und Husten und ich habe das GEfühl, das es etwas hilft. Zahnöl will ich auch ausprobieren, aber muss es auch erst mal bestellen.

  • Bei uns gibt es das eigentlich in jeder Apotheke und wenn sie mal was nicht da haben dann bestellen sie das glaube ich auch.
    Allerdings habe ich keine Stammapotheke und bin da sehr flexibel.


    LG Susann

  • Den Engelwurzbalsam benutze ich zur Zeit gar nicht, weil die KLeine sich das mit ihren Händen weg reibt. Machen das Eure Babys nicht? Will ja nicht, das sie es an ihren Händen hat und dann in den Mund nimmt.


    DAS frag ich mich auch immer. Hab den Balsam auch zu Hause, aber sie reibt sich immer im Gesicht herum und in die Augen, nimmt die Finger in den Mund usw.


    Macht das nichts aus? Hat da jmd. Erfahrungen?



    Viele Grüße

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!