Grill im Garten sichern?

  • OT: darf ich fragen, welcher es werden wird? Ich habe gerade für meinen Mann zum Geburtstag einen Kugelgrill bestellt. Den Premium Mastertouch in 57 cm. Ich freu mich voll.


    Wenn ihr euch einen richtig großen holt, würde ich doch vermuten, dass ihr den kauft weil ihr auch wirklich viel grillt oder? Dann würde ich auch davon ausgehen, dass ihr keine Lust habt ihn täglich/ ständig zu tragen.
    Unser Garten ist nicht einsehbar, aber ich mache mir auch schon Gedanken den Grill (inkl. diversem Zubehör etc. rund 300,-) zu sichern.

  • Ich würde zu bedenken geben, dass ein Grill durch Nutzung sehr heiss wird. Ich möchte unseren für mehrere Stunden nach dem Grillen nicht bewegen müssen.


    Ich würde doppelgleisig fahren: Anketten für die Nacht nach dem Grillen und das schöne Wochenende, wo man sicher 2 mal grillt und ein Schuppen oder Keller für unter der Woche oder mehrere Tage/Wochen andauernde Nicht-Grilltage.

  • Sunshine, es wird der Q 300 oder der Q 320 mit ein bisschen Zubehör werden. Ich finde ihn ja ehrlich gesagt ein bisschen übertrieben teuer, aber mein Mann meint den unbedingt haben zu müssen :rolleyes:

  • mein Mann meint den unbedingt haben zu müssen :rolleyes:


    Recht hat er :thumbsup: . Wir haben zwar "nur" den kleinen Q120, aber mir käme nichts anderes als ein Webergrill mehr ins Haus auf die Terrasse. Die Eltern meines Freundes haben auch den großen, und er ist einfach super. Alleine dieses gusseiserne Grillrost, das man spitzenmäßig heiß abbürsten kann, ist die Investition wert. Grillrost saubermachen kann sooo anstrengend sein, aber damit geht es super. Es ist auf jeden Fall eine wirklich gute Investition, wenn man gerne grillt.

    Viele Grüße,
    Barbara


    ---
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.

  • Bei der Sicherung des Grills daran denken, dass ihr wenn oben den Grill direkt sofern musst und nicht den Wagen ;)


    Wenn ihr vll vorhabt oder bekannte/Freunde in Dänemark Urlaub zu machen, dort gibt es die Weber viel günstiger. Man muss nur lediglich den Gasanschluss umrüsten.


    Lg
    Ein q-300 Fan :)))

  • Guten Abend,


    die Idee mit dem Gartenschrank finde ich super. Ansonsten hätte ich ihn in den Keller geräumt. An die Kette legen könnte auch als Herausforderung angesehen werden.
    Unser Weber steht seit 2 Jahren draußen, und ich muss gestehen, dass ich mir darüber gar keine Gedanken gemacht habe. Wir sind hier aber auch sehr geschützt.


    Viel Spaß beim Grillen!


  • ich würde Tandoor raten zu wählen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!