4 Monate nach Ohren-OP guckt der Faden noch raus - und nun?

  • :wave:


    Bei Kind 1 wurden im Januar die abstehenden Ohren angelegt. Heute sehe ich, dass bei dem einen Ohr ein Faden zu sehen ist. Ich rufe morgen gleich beim HNO an, aber vielleicht können mir Arzthelferinnen oder medizinisch Bewanderte schon mal vorab Auskunft geben. Ist das problematisch? Kind 1 hat gerade totale Panik, dass er noch mal operiert werden muss. Ich hoffe, das lässt sich relativ einfach beheben.


    Immer ist was... :(


    Danke schon mal!


    [Blocked Image: http://i44.tinypic.com/8wdu2t.jpg]

  • Da kann ich Entwarnung geben. Bei mir wurde letztes Jahr im Mai eine Bauchspiegelung gemacht. Monate später habe ich auf einmal einen Faden im Bauchnabel gesehen (war jetzt kein selbstauflösender, sondern wurde einfach übersehen). Nachdem eigenes popeln im Bauchnabel nichts gebracht hat, bin ich zum Arzt gegangen. Das Entfernen war überhaupt kein Problem, kurz mit der Pinzette hingelangt und schon war der Faden weg.
    Also alles halb so wild. Vllt. magst du ja auch versuchen, den Faden selber mit einer Pinzette rauszuziehen? Vllt. wenn er schon schläft? Ist wirklich nicht schlimm.
    LG
    Berenike

  • Ich weiß nicht, ob ich das selbst machen möchte :uhoh: Zudem ist das Kind total hysterisch, was das angeht. Irgendwie sieht der Faden auch so aus, als wäre er links und rechts eingewachsen. Da ist kein Ende lose. Ich weiß ja gar nicht, wie weit der Faden ins Ohr geht.

  • Wenn da jemand ungefähr so hysterisch ist, wie ich es als Kind bei so "medizinischen" Eingriffen war, dann würde ich es auch lieber lassen.
    Aber der Arzt kann das ganz bestimmt ohne Probleme und schnell wegmachen. Ich dachte auch schon, dass der Faden womöglich schon eingewachsen ist, aber so schnell wie der Faden draussen war, konnte ich gar nicht schauen. Eine erneute Operation ist bei euch auch mehr als unwahrscheinlich. Trotzdem viel Glück morgen.
    LG
    Berenike

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!