Let's Dance 2014

  • Heute geht es los! Auweia, diese B-Promi Mischung ist echt heftig diesmal.
    Alexander Klaws als erster Tänzer wär richtig gut, aber dann.....


    Bei Silvie fällt jedes Mal richtig die Klappe, wenn sie glaubt, das sie nicht mehr im fernsehen ist. Habt ihr das auch bemerkt? Und warum kümmert sich keiner um ihre fürchterliche Grammatik ?



    Wer guckt auch heute Abend ?

  • Naja ihre Grammatik macht ja auch irgendwo den Reiz aus. Aber ich fand sie generell irgendwie gedrückter und nicht so ausgelassen/gut gelaunt wie bisher.


    Ansonsten hat mich Alexander echt überrascht, hätte ich nicht erwartet, dass er das so gut macht. Bernhard Brink dagegen war zum weggucken, der wirkte total fehl am Platz.

  • Ich war leider nicht daheim, will aber das naxhsten Mal sehen. Wie war denn Tanja?

    Heute hier, morgen dort, bin mal da und mal fort....


    Manchmal träume ich schwer, und dann denk ich es wär',
    Zeit zu handeln und mal was ganz Andres zu tun,
    So vergeht Jahr um Jahr, und es ist mir längst klar,
    dass nichts bleibt, dass nichts bleibt, wie es war.


    Dass man mich kaum vermisst, schon nach Tagen vergisst,
    wenn ich längst wieder anderswo bin,
    stört und kümmert mich nicht, vielleicht bleibt mein Gesicht,
    doch dem Ein' oder Andern im Sinn.

  • Tanja war wohl gut, aber nicht so überragend (wie man es vorher angekündigt hatte). Aber das mit der Favoritenrolle ist ja eher Last.


    Noch zu Alexander: Also mir war eigentlich schon klar, dass es im leichter fallen würde als anderen. Schließlich ist er ja im Bereich Musical unterwegs und zumindest ist es für ihn kein Problem, sich Choreografien zu merken. Und einen gewissen Takt hat er damit auch.

  • Ich habe es auch nur teilweise gesehen, werde es aber online nachholen.


    Von Alexander war ich auch überrascht, der tanzt richtig gut. Klar hat er auch eine Ausbildung, aber andere haben die auch (Tanja) und waren bei weitem nicht so gut.
    Larissa war wieder herrlich 8-) sie kommt bestimmt sehr weit.
    Brink wird auch noch etwas bleiben, der hat viel Fans die für ihn anrufen und ist einfach unterhaltsam :autsch: .
    Dass Patrice raus gefallen ist fand ich auch in Ordnung, der Einspieler von ihm war schon sehr peinlich ;(

  • Aufgrund des Threads hab ich mir online ein bisschen was angeschaut. Alexander fand ich auch gut, aber er bringt ja auch gut Voraussetzungen mit .... ist aber ein gut aussehender Mann geworden :love:

    Eine Veränderung bewirkt stets eine weitere Veränderung.

    Niccoló Machiavelli (1469 - 1527)

  • Ich habe die Sendung nicht ganz gesehen, fand aber Alexander Klaws wirklich gut für die erste Woche - allerdings muss man als Musicalstar auch gut tanzen können (die Aufnahmeprüfungen für Musical-Ausbildungen fordern da ja einiges - auch wenn er die sicher nicht gemacht hat).



    Mich hat Alexander Leipold auch beeindruckt - und außerdem finde ich ihn so sympathisch / natürlich und würde mich freuen, wenn er weit kommt.


    Liebe Grüßle
    Biberin

  • Mich hat Alexander Leipold auch beeindruckt - und außerdem finde ich ihn so sympathisch / natürlich und würde mich freuen, wenn er weit kommt.


    dito


    Bernhard B fand ich hingegen schon fast etwas peinlich. Aber unterhaltsam war er.


    Mal schauen, wie es nächste Woche wird.

  • Natürlich bin ich dieses Jahr auch am Start.


    Alex Klaws hat genial getanzt - und ich muss gestehen dass ich vor 10 Jahren schon auf ihn stand (die erste Staffel DSDS habe ich angeschaut) - und ich tue es heute immer noch :love:


    Toll fand ich auch Alex Leipold, was er geleistet hat (menschlich und auf dem Parkett) hat mir sehr gefallen.


    Positiv aufgefallen ist mir ansonsten noch Lilly Becker (ich mag ihre schüchterne Art eine Mischung aus Niederländisch, Englisch und Deutsch zu reden).


    Dass Patrice raus ist, ist nach den diesem Auftritt nur gerechtfertigt. Schade, dass Ekaterina so ein Los dieses Jahr gezogen hat, sie hätte ich gerne noch länger in der Sendung gesehen.

  • Mädels - stehe gerad etwas auf dem Schlauch und muss mal doof fragen :P : Was hat dieser Patrice eigentlich überhaupt noch mal "Prominentes" gemacht. Kann den gerade überhaupt nicht mehr einordnen. ?( In welche Promi-Ecke muss ich ihn packen?

  • Positiv aufgefallen ist mir ansonsten noch Lilly Becker


    Deren Tanz fand ich unfassbar langweilig. Das hatte für mich wenig mit Tanz zu tun. Hat nicht da der Llambi gesagt, dass er sich beim nächsten mal mehr "Tanz" wünscht?



    Hehe ... ich hab echt Probleme Lilly und Barbara Becker auseinander zu halten :autsch: Ich dachte bis jetzt gerade Barbara ist dabei.

    Eine Veränderung bewirkt stets eine weitere Veränderung.

    Niccoló Machiavelli (1469 - 1527)

  • Patrice war mal Moderator auf MTV oder Viva.... dann war es sehr lange ruhig um ihn und dann hatte er was mit der Sängerin Anastacia... seit der Trennung ist er aber endgültig weg vom Fenster. Ich glaube er zählt dieses Jahr zu den unprominentesten C-Promis.

  • Wie fandet Ihr denn diese ......Geißen (wie heißt sie noch mal mit Vornamen?)


    Ich glaube Bernhard Brink hat echt diesen "Fremdschämen-Charme". Mit tanzen hat das echt nichts zu tun!


    Schade. dass sich Lilly Becker immer wieder kleiner macht, dadurch dass sie ständig Boris erwähnt.


    Alexander Leipold fand ich auch richtig klasse!!

  • Carmen Geiss :) War noch etwas schwerfällig, aber sie hat Potential und ich traue Christian durchaus zu dass es am Ende locker aussieht :)


    Und so einen talenfreien Fussgänger wie Bernhard Brink gibt es doch in jeder Staffel - und ich finde sie alle klasse, weil sie eine gewisse Selbstironie haben und sich herrlich über ihre eigenen Fähigkeiten lustig machen können :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!