Ideen fuer 3-Tage weg ueber Silvester

  • Hallo,
    ich weiss, ich bin spaet dran;)
    Ich suche noch nach etwas gemuetlich, entspannten fuer Silvester - am besten 3, hoechstens 4 Tage. Vielleicht in einem schoenen rustikalen Gasthof mit Wellness in Oesterreich?
    Hat jemand Erfahrung/Tipps? Ich will keinen Staedteurlaub und eigentlich nur enstpannen, kein riesen Hotel-Bunker....
    Danke
    rosa

    “Adventure is a path. Real adventure – self-determined, self-motivated, often risky – forces you to have firsthand encounters with the world. The world the way it is, not the way you imagine it. Your body will collide with the earth and you will bear witness. In this way you will be compelled to grapple with the limitless kindness and bottomless cruelty of humankind – and perhaps realize that you yourself are capable of both. This will change you.[...]” – Mark Jenkins

  • Bei den meisten Gasthöfen/Hotel muss man über Weihnachten und Silvester mind. 5-7 Nächte buchen.... Ich habe nämlich letztes Jahr gesucht und nichts gefunden.
    Viel Glück!

  • Danke fuer eure Antworten! Den Tipp werde ich gleich mal suchen. Und ja, hab ich auch schon festgestellt, dass ich da ein bisschen spaet dran bin... mal sehen und danke!!


    rosa

    “Adventure is a path. Real adventure – self-determined, self-motivated, often risky – forces you to have firsthand encounters with the world. The world the way it is, not the way you imagine it. Your body will collide with the earth and you will bear witness. In this way you will be compelled to grapple with the limitless kindness and bottomless cruelty of humankind – and perhaps realize that you yourself are capable of both. This will change you.[...]” – Mark Jenkins

  • nochmal ich: der Hof sieht toll aus - wenn auch ein wenig teuer... aber hab jetzt mal angefragt.
    Danke nochmal fuer den Tipp und falls noch jemand was weiss, immer her damit:)

    “Adventure is a path. Real adventure – self-determined, self-motivated, often risky – forces you to have firsthand encounters with the world. The world the way it is, not the way you imagine it. Your body will collide with the earth and you will bear witness. In this way you will be compelled to grapple with the limitless kindness and bottomless cruelty of humankind – and perhaps realize that you yourself are capable of both. This will change you.[...]” – Mark Jenkins

  • natuerlich ist der laterndl hof schon ausgebucht... hat noch jemand einen tipp fuer kurzentschlossene?
    lg
    rosa

    “Adventure is a path. Real adventure – self-determined, self-motivated, often risky – forces you to have firsthand encounters with the world. The world the way it is, not the way you imagine it. Your body will collide with the earth and you will bear witness. In this way you will be compelled to grapple with the limitless kindness and bottomless cruelty of humankind – and perhaps realize that you yourself are capable of both. This will change you.[...]” – Mark Jenkins

  • natuerlich ist der laterndl hof schon ausgebucht... hat noch jemand einen tipp fuer kurzentschlossene?
    lg
    rosa


    natuerlich ist der laterndl hof schon ausgebucht... hat noch jemand einen tipp fuer kurzentschlossene?
    lg
    rosa


    Haste was gefunden?
    Freunde von mir gehen in ein Hotel an den Starnberger See. Da haben sie schon geheiratet und jetzt gehen sie da über Silvester nochmal rüber. Ist auch ne superschöne Location direkt am See. Ist nicht Österreich, aber vielleicht ja trotzdem interessant bzw. näher? ;)


    Ich selbst werde dieses Jahr zuhause mit den Lieben verbringen, wobei wegfahren schon auch schön gewesen wäre. Wegen Arbeit war das aber leider nicht drin.


    Am Starnberger See habt ihr auch wirklich eure Ruhe, wie ihr das ja wolltet. ;)
    Toll finde ich es an Silvester auch in Berlin. :)



    Link wegen Werbeverdachts entfernt. Bitte Nettiquette beachten. VG Mathias

  • Danke fuer den Tipp - schau ich mir mal an, denn wir haben bislang noch nix gefunden...
    LG
    rosa

    “Adventure is a path. Real adventure – self-determined, self-motivated, often risky – forces you to have firsthand encounters with the world. The world the way it is, not the way you imagine it. Your body will collide with the earth and you will bear witness. In this way you will be compelled to grapple with the limitless kindness and bottomless cruelty of humankind – and perhaps realize that you yourself are capable of both. This will change you.[...]” – Mark Jenkins

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!