Verschiedene Trauzeugen für Standesamt und Kirche?

  • Hallo,


    ich werde bald heiraten und mache mir nun mächtig Gedanken über meine Trauzeugen.


    Meine beste Freundin steht auf jeden Fall als Trauzeugin fest. Ich war auch in diesem Jahr ihre Trauzeugin.


    Ich habe aber noch eine andere sehr gute Freundin. Wir kennen uns seit dem Kindergarten, haben zwar nicht mehr allzu viel Kontakt, aber wenn wir uns treffen ist es so, als würden wir uns jeden Tag sehen. Früher haben wir schon immer gesagt, dass wir gegenseitig unsere Trauzeuginnen werden.


    Nun habe ich mir überlegt, meine beste Freundin als Trauzeugin im Standesamt und meine Kindheitsfreundin als Trauzeugin in der Kirche zu wählen.


    Nun zu meiner Frage:

    Benachteilige ich damit eine von beiden? Fühlt sich meine beste Freundin damit vielleicht als nicht ausreichend?

  • Es ist eine sehr schwierige Situation und eine sehr schwierige Frage :) Ich hoffe, Sie schaffen das, ohne beide zu verletzen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!