Der für mich perfekte Heiratsantrag

  • Hallo ihr lieben Brides-to-be!


    Endlich darf ich auch zu euch dazustoßen. Ein ganzes Jahr habe ich schon den Wunsch gehegt, meinen nun Verlobten zu heiraten und im Jahr 2022 wird es nun endlich soweit sein :D wir haben im letzten Jahr ab und zu über Hochzeit gesprochen und ich habe so auf den Antrag gewartet :-D ich bin 24 und er momentan noch 27 Jahre alt.


    Der Antrag kam an unserem 3. Jahrestag, dem 31.12. Da ja Corona Lockdown war, hatten ja wir nicht besonders viel geplant. Nachmittags waren wir im Schnee spazieren und haben selbstgemachten Punsch getrunken und es einfach nur genossen. Mein Freund hat dnan angekündigt, dass er für den Abend ein Candle Light Dinner machen möchte und wir waren dafür einkaufen. Da habe ich noch nichts geahnt. Am Abend hat er wirklich sehr romantisch alles mit Kerzen dekoriert, es sah einfach herrlich aus, überall flackert das Kerzenlicht, der ganze Raum war überflutet damit. Und ich liebe ja Kerzen :-) ich war ganz überrascht und gerührt, wie toll er es hin bekommen hätte. Wir aßen erstmal die Suppe. Vor der Hauptspeise hat mein Freund dann schöne Musik eingelegt und meinte, er hat einen Glücksbringer für mich. Dachte mir noch nichts dabei. Da fing er plötzlich eine kleine Rede an, dass er mich so sehr liebe und für immer mit mir zusammen sein wolle. Und dann ging er plötzlich auf die Knie und fragte "Willst du mich heiraten?" Natürlich sagte ich Ja :-) Ich war hin und weg, richtig sprachlos und konnte nur über den absolut perfekten Ring staunen, der er für mich ausgesucht hatte. Essen konnte ich danach nichts mehr, ich war einfach nur unendlich glücklich. Wir haben den ganzen Abend zu zweit gefeiert und das Gefühl war unvergesslich. Wir haben den Abend so genossen. Und als es dann Mitternacht war und wir draussen das Feuerwerk beobachtet haben, konnten wir uns nur anstrahlen und mein Verlobter meinte, ob ich mir vor 3 Jahren erträumt hätte, dass wir bald heiraten. Danach hab ich übrigens bis 4 Uhr kein Auge zu tun können weil ich so extrem aufgeregt war und so glücklich. Der Verlobte hat allerdings friedlich vor sich hingeschlummert ;-)


    Nunja und seitdem bin ich nun eine überaus glückliche Verlobte 😍 und kann es teilweise gar nicht fassen. Bin so richtig Wolke 7 happy und wenn ich meinen Verlobten oder meinen Ring anschaue, dann kribbelt mein ganzer Bauch. Das Gefühl ist soooooo schön! :)

  • Schön, wie du dieses Kribbeln beschreibst, man kann es förmlich nachfühlen. Ich persönlich finde diesen Moment, wo man die Ringe zeigt, und sie dann später auf den Finger schiebt einen dieser überwältigenden Momente im Leben. Nicht nur wegen der Symbolik, es ist einfach ein unbeschreibliches Gefühl, das einen überkommt. :)

  • Oh Wow!!!! Wie schööööön!

    Das hat er richtig gut gemacht. Es ist schön, wenn dein Verlobter so gut verstanden hat, was dir Freude machen wird. Das zeigt doch, dass ihr richtig gut kommuniziert.

    Ich wünsche euch eine herrliche Zeit bei den Vorbereitungen für eure Hochzeit. Wenn es weiter so harmonisch läuft ist das die reine Freude. Kreative Ideen sammeln, bis man sich insgesamt so richtig darin wiedererkennt und alles einen Sinn macht - für euch beide :)

    Hach, ich liebe die Liebe :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!