Tempi bei Schwangerschaft immer über 37 C° ?

  • Hallo!


    Also grundsätzlich würde ich das mal nicht so sehen, denn es gibt ja Leute, die haben ne recht niedrige Körpertemperatur und für die wären 37° ja eigentlich schon Fieber oder zumindest erhöhte Temperatur.


    So weit die Theorie. ;)


    Nun zu meiner persönlichen Erfahrung: Ich habe von Natur aus eine recht hohe Körpertemperatur, in der 1ZH war die immer so bei 36,7 und etwas drunter. Somit trifft es bei mir zu, daß meine Tempi ab dem Absacken während der Einnistung wirklich konstant bei 37°Grad liegt..


    Aber ich denke, das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich...


    Wie sehen das die anderen?

    LG Mirsche mit Katharina und Jakob an der Hand und einem Weihnachtswunder unter dem Herzen (VET 19.09.2010)

  • Hi


    bei mir stimmt das auch nicht. Ich bin nur knapp an die 37°C dran :-) Wobei ich natürlich nur während der Zeit nach dem Eisprung bis zum positiven SST gemessen habe, danach war ich sicherlich auch mal von der Temp her drüber (aber sicher nicht dauerhaft). Manchmal fühlt man sich schon sehr heiß, klar ist ja auch ne vermehrte Durchblutung.

    Viele Grüße
    Gänseblümchen mit Setzling 06/06 und Sprössling 11/08

  • Ich bin relativ kaltblütig ;) und 37°C sind für mich schon beinahe Fieber. Höher als 36,8°C war meine Temperatur nie. Hängt also immer von der jeweiligen Frau ab.


    LG Kati

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!