Wo Einwegkameras entwickeln lassen???

  • Also meine Freundin war hier bei uns in einer "Drogerie" die auch ein Fotostudio haben.


    TIP!!! Erst nur Index entwickeln lassen!!!
    Denn es sind doch einige Fotos dabei, die unterbelichtet sind, oder auf denen irgendwie nix drauf ist.


    LG
    Anja

  • die kannst Du überall dort entwickeln lassen, wo Du aauch "normale" Filme entwickeln lassen kannst... ;)


    Ich würde gleich alle Fotos auf 9x13cm (im Angebot ca. 3 Cent pro Foto)entwickeln lassen, das ist günstiger als hinterher alle nachzubestellen...


    lG
    Britta ;)

  • Wir hatten auch Einwegkameras. Und anstatt die ganzen Kameras zur Entwicklung zu bringen, haben wir diese geöffnet, die Filme rausgenommen und ganz normal entwickeln lassen. Und die Bilder die nichts geworden sind, mussten wir eh nicht nehmen.


    Die Kameras zu öffnen ist übrigens überhaupt kein Problem. Wichtig ist nur, dass die Filme vorher verknipst werden, ist ja klar.

  • Hi,


    also auch ich habe schon einmal solche Einwegkameras
    entwickeln lassen und das geht überall dort, wo Du auch
    normale Filme zum Entwickeln hinbringst.


    Die Idee von Sandra ist ja auch gut, die Filme vorher rauszunehmen!

  • wir haben unsere vor zwei wochen zu schl*ck*r (*=e) gebracht. das war das günstigste. 2,55 euro die entwicklung und 1 cent pro bild in 9x13 cm.
    sind ganz witzige dabei. würde sagen 1/3 kann weg 1/3 is so normaler schnappschuss und 1/3 sind richtig witzige bilder....


    ich drück die daumen, dass ihr viele witzige schnappschüsse draufhabt (aber versprecht euch nicht zu viel, die qualität ist halt nicht so der renner bei diesen knipskisten)


    wir werden auch die 9x13 cm fotos ins album kleben, da sieht man gleich, das es richtige schnappschüsse sind und keine "ernstzunehmenden" fotos.
    :D

  • Zitat

    Original von sandrachen
    Wir hatten auch Einwegkameras. Und anstatt die ganzen Kameras zur Entwicklung zu bringen, haben wir diese geöffnet, die Filme rausgenommen und ganz normal entwickeln lassen.


    Das geht?!?!


    Warum gibt man dann ÜBERHAUPT die Kameras ab?!?!? ?(

  • was ist denn der vorteil wenn man nur den film abgibt und nicht die ganze kamera? ich hab gedacht der preis ist de gleiche?


    ich lass meine fotos immer beim d*-drogerie*arkt (m) entwickeln, die sind sehr schnell und ausserdem muss ich nur die fotos zahlen die ich auch wirklich nehm, also die ganzen schlecht belichteten oder die wo eh nur schmarrn drauf ist geb ich an der kasse ab. weiss aber jetzt nicht ganu den preis.

  • Zitat

    Original von wildjenna


    Das geht?!?!


    Warum gibt man dann ÜBERHAUPT die Kameras ab?!?!? ?(


    Das musst du mich doch nicht fragen, denn ICH hab´s ja nicht gemacht. ;)


    Ich hatte a) keine Lust die Kameras alle mit zu schleppen. Dann muss man die b)doch eintüten (Passen die eigentlich in so ne Tüte?). Meines Wissens nach verlangen c) einige Geschäfte dann auch gleich mehr Geld für das Entwickeln (Mehraufwand), und außerdem sind die Kameras dann weg.


    Und ich wollte d) unbedingt wenigstens eine als Erinnerung behalten. Sonst wären die ja weg gewesen.

  • da ich meine schon entwicklen lassen habe:
    nein, es kostet nicht mehr, wenn man die ganze kamera abgibt!
    ja, die kameras passen super in die tüten.


    mir wärs zu heikel gewesen, die filme da rauszuholen. sind die denn zurückgespult? ?(


    bei uns war eine übrig zum aufheben, mit der nicht geknipst wurde...
    außerdem hab ich ja die fotos von den kameras. das würde mir zum aufheben auch reichen.

  • bambina
    Aber ich glaub es kommt drauf an, wo du es entwickeln lässt (Mehrkosten).
    Da würde ich nachfragen (sofern sie die Filme nicht rausholt).


    Aber Sch*ecker ist ja sowieso ne gute Wahl. Da sind die Entwicklungskosten ja auch relativ günstig.


    Also ich hab wie gesagt die Filme rausgeholt, als der Film zuende war. Kein Problem.

  • So,habe Gestern mal zur Probe nen Film aus der Kamera gepult.


    Ging ganz gut und ja,sie sind zurück gespult!


    Werde Heute den ersten Rutsch zum Entwickeln bringen. Erstmal nur zwei Stück um den genauen Preis zu checken.

  • Hallo,


    ich werde morgen meine Einwegkameras zum D* (*=M) bringen. Dort kann man die Bilder auf CD brennen lassen und "richtig" entwickeln können wir dann immer noch danach ;)


    Bin schon gespannt was da raus kam :D


    LG, Katichen

  • Wir hatten unsere auch bei Schl*cker und haben gleich alle entwickeln lassen. Bei 1 Cent pro Bild war das nicht so dramatisch. Das Öffnen der Kameras hat dort 50 Cent pro Stück gekostet. Wir haben sie nicht selbst geöffnet, da nicht alle zuende waren, bzw. die Filme verhakt sind. Und da wollten wir sie schon lieber in einer Dunkelkammer geöffnet bekommen.



    Bitte keine Firmennamen im Forum ausschreiben! Danke! Judith

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!