als gast - weiße bluse ok?

  • schönen guten morgen euch allen! :wave:


    ich bin nächste woche auf eine hochzeit eingeladen und nun war ich gestern dafür einkaufen! ich habe mich für eine schwarze hose und eine weiße bluse - art wickeltechnik - entschieden!


    "darf" man das als gast anziehen oder ist sogar eine weiße bluse "verboten"?


    lg
    claudia

  • Ich finde es nicht schlimm, wenn es nur eine weisse Bluse ist. Das darf man schon tragen. Was anderes wäre ein weisses Kleid, aber das weisst du ja sicher selbst! ;) Also: weisse Bluse = OK!

    Die Welt gehört denen, die zu ihrer Eroberung ausziehen, bewaffnet mit guter Laune!


    ~ Charles Dickens ~

  • Finde das vollkommen i. O.


    Hätte, als Braut, auch nichts gegen ein weißes Sommerkleid oder Etuikleid bei einem Gast. Natürlich nur wenn die Braut, z. B. beim Standesamt, nicht auch was ähnliches an hat.


    Bin da aber nicht sehr pingelig.

  • Hallo!


    Bin ja voller Fan von farbigen Kleidern als Gast bei ner Hochzeit, da kann man sich mal richtig ausleben, was sonst vielleicht nicht so geht. Also nicht schriller Farbmix, aber mal ein rosa Kleid im Petticoatstil oder was in braun oder dunkelblau. Also so Edelsachen, die man sonst nicht so anziehen kann.
    Da finde ich (gaaanz persönliche Meinung) schwarze Hose und weiße Bluse zu ......normal....... Hast du nicht Lust auf etwas Farbe oder ein Rock/Kleid??


    Generell fände ich es als Braut aber nicht schlimm, jemand mit weißer Bluse zu sehen.


    LG
    Paradiestochter



    [Blockierte Grafik: http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/4;53;6/st/20061014/e/Hochzeit+in+Grado%60Italien/dt/6/k/b606/event.png]

  • Hab gerade auch so ein "was zieh ich an Problem" Wir sind auch demnächst auf einer Hochzeit eingeladen und das Kleid, dass ich gerne tragen würde (weil passende Jacke, Tasche,Schuhe etc. Vorhanden, wäre als Grundfarbe weiß, allerdings mit wirklich großem, gelb-grünem Blumenmuster überall drauf. Eben so ein typisches, knielanges Sommerkleid. Nix irgenwie sehr festliches, aber schon ein wenig elegant.


    Meint Ihr das ginge, oder wäre das schon zuviel des weiß?


    Als alternative wäre kleidmäßig nix vorhanden und elegantere Sachen eig. nur so wirklich büromäßige, dunkle Bügelfalten-Hosen und dunkle Blusen...also ehrlich gesagt, dass würde ich alles eher zu ner Beerdigung tragen.


    LG


    Boogie

  • Also ich fände es überhaupt nicht schlimm, wenn Du auf meiner Hochzeit mit einer weißen Bluse auftauchen würdest. Das kommt aber natürlich auch sehr auf die Braut an. Manche sind da wirklich seeeeeeeeeehr pingelig, aber Du kennst sicherlich doch die Einstellung der Braut, oder?


    Andererseits finde ich ( :wave: zu Paradiestochter) Deine Kombi auch nicht gerade sooo passend für eine Hochzeit. Sieht zwar sicherlich schick aus, aber gerade auf einer Hochzeit kann man doch mal "mehr" anziehen. Aber vielleicht bist Du ja auch nicht der Typ für ein Kleid oder die Hochzeitsfeier ist nicht darauf ausgerichtet, das weiß ich ja jetzt alles gar nicht....



    Zitat

    Original von boogie
    ....und das Kleid, dass ich gerne tragen würde, wäre als Grundfarbe weiß, allerdings mit wirklich großem, gelb-grünem Blumenmuster überall drauf. Eben so ein typisches, knielanges Sommerkleid. Nix irgenwie sehr festliches, aber schon ein wenig elegant.....


    Ich finde das sehr schön!!!! Ich würde mich total freuen, wenn meine Gäste "in Farbe" kommen würden. Also mein okay hast Du schonmal. :D

  • Hallo!


    @ boogie: Denke, dass das Kleid schon geht, es wirkt sicher nicht wie ein Brautkleid. Ist ja auch knielang.... Wenn du magst stell doch mal ein Foto davon ein.....


    Aber sag mal, was machst du heute hier? Laut deinem Avatar heiratest du doch heute??? Oder lese ich falsch??


    LG
    Paradiestochter

  • danke für eure antworten! :D


    ich bin wirklich nicht der typ für röcke bzw. schöne abendkleider! ich hatte bis jetzt nicht mal eine richtig schöne bluse! :uhoh:
    das einzige kleid was ich anziehe ist mein brautkleid! ;)


    aber ist schon mal gut zu hören, dass ihr es alle ok findet wenn ich die weiße bluse anziehe!


    lg
    claudia

  • Was ich immer wieder wundert: ihr seid zu einer Hochzeit eingeladen. Dann dürftet ihr dem Brautpaar ja in irgendeiner Form nahe stehen. Wenn ihr, was die Kleiderfrage betrifft, unsicher seid, dann fragt doch einfach bei der Braut nach :D . Hab ich IMMER so gemacht - und ich war schon auf relativ vielen Hochzeiten.


    lg,
    winnie

    "Das ist mir alles zu kindisch hier. Komm Teddy, wir gehen." :)

    Du warst mein Leben.

  • Ups, da war das Jahr falsch ... ist aber geändert. Muss leider noch ein Jahr warten.


    Ich selber steh der Braut nicht so besonders nahe, ist die Cousine meines Freundes. Ich mag sie zwar, aber kenne sie ausser von Familientreffen wie Weihnachten leider fast gar nicht.


    Aber nach euren ja durchaus positiven Reaktionen werd ichs wohl anziehen. Sicherlich besser als Beerdigungslook.


    LG und Danke


    Boogie

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!