Text für die "wir haben geheiratet" Karten

  • Hallo ihr lieben.


    Wir werden nach der Hochzeit nicht nur die Dankeskarten verschicken, für die wir bereits einen Text haben, sondern auch ein paar "wir haben geheiratet" Karten.
    Allerdings fällt mir dazu nicht gerade viel ein, was man schreiben könnte.


    Also vorne auf der Karte steht "wir haben geheiratet" dann innen auf der linken Seite kommt ein Bildchen von uns rein und auf der rechten Seite steht: Wir haben uns am 07.07.07 das Ja-Wort gegeben.


    Aber ehrlich gesagt find ich das zu wenig. Habt ihr Tipps?


    Danke + Liebe Grüße
    Anja

  • hallo,


    wir wollten etwas in der art schreiben:
    10. August 2007


    Liebe xy,


    Getreu dem Sprichwort:


    „Nichts ist schöner als die Liebe, die den Stürmen des Lebens widerstanden hat.“


    haben wir uns am 10. August 2007 im Pellwormer Leuchtturm das JA-Wort gegeben.


    Gerne hätten wir euch an diesem einmaligen Tag dabeigehabt.
    Doch die Strecke von 800 Kilometern und die begrenzte Anzahl von Plätzen im Leuchtturm ließ uns leider nur die Möglichkeit diesen Tag alleine zu verbringen.


    Trotz alledem möchten wir euch, durch diese Karte, von unserem Glück erzählen und hoffen, dass ihr euch genauso freut, wie wir uns freuen!


    Alles Liebe, ...


    glg ann

  • Bei uns ist es nun schon nächsten Freitag soweit und wir haben folgenden Spruch für die Karten:


    „Liebe ist der Entschluss, das Ganze eines Menschen zu bejahen.“


    Auch wir haben uns - in aller Stille - am 25. Mai 2007 im Standesamt XYZ das "Ja-Wort" gegeben und den Bund für´s Leben geschlossen.


    Dann noch unsere Namen darunter


    Es sind Fotokarten, so dass man ein Deckblatt hat, wo dieser Spruch draufsteht und dann schimmert eben unten unser Foto durch. Fand ich ´ne schöne Idee. Haben uns hier aus dem Shop die im Schieferlook ausgeschaut. LINK


    LG Juliane

  • Sorry Juliane, aber "in aller Stille" hört sich ziemlich nach Beerdigung an. Ich würde es durch "im kleinen Kreis" ersetzen.


    LG
    Wally

  • Zitat

    Original von Fleur
    Sorry Juliane, aber "in aller Stille" hört sich ziemlich nach Beerdigung an. Ich würde es durch "im kleinen Kreis" ersetzen.


    Genau das habe ich auch gerade gedacht ;)


    Anja:
    Ich finde den Text gar nicht so schlecht. Bekanntmachungskarten sind ja gewöhnlich nicht so aufwendig wie Einladungen o.ä.
    Vielleicht würde ich noch einen Spruch hinzufügen, auf den man dann Bezug nehmen kann. Da gibt es ja so viele, so dass man eigentlich gar keinen konkreten Tipp geben kann - es kommt ja sehr auf den persönlichen Geschmack des Brautpaares an.
    Ihr habt doch sicherlich auch einen Trauspruch ausgesucht, der zu Euch passt. Den könntet Ihr ja in den Bekanntmachungen noch einmal aufgreifen.


    LG,
    Anna

  • also das mit in aller Stille hört sich für mich auch nach Beerdigung an - sorry. Aber der restliche Text klingt gut. Mal meinem Schatz vorschlagen.


    Danke für die Tipps


    Schönes Wochenende

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!