Bauch-Gipsabdruck auf Leinwand?

  • Hallo!


    Wir wollen bald meinen Bauch gipsen. Wenn der Abdruck fertig ist, würde ich ihn gerne irgendwie auf einer Leinwand befestigen und bemalen.
    Habt ihr eine Idee, wie ich den Abdruck fixieren kann? Das Bild soll später natürlich auch an die Wand und deshalb muss der schon bombenfest auf der Leinwand halten. Hab mir schon den Kopf zerbrochen, aber mir fällt nichts effektives ein. Außerdem muss ich ja irgendwie einen lückenlosen Abschluss zwischen Gips und Leinwand hinbekommen....*grübel* ?(


    Habt ihr einen guten Tipp?

  • Ich habe das zwar noch nie gemacht, aber ich könnte mir vorstellen, dass der Bauchabdruck auch mit Gips an der Leinwand befestigt werden kann. Einfach ein paar feuchte Gipsbinden am Bauch anklippern und dann so anbringen, dass sie auch auf der Leinwand sind. Weisst Du, was ich meine? Das ganze kann man dann so trocknen lassen; sollte halten.


    Mein Lieblingswerkzeug für sowas ist immer Heißkleber. Dafür stelle ich mir den Abdruck aber einfach zu schwer vor...

  • Wir haben das kürzlich gemacht. Wir haben den Gipsabdruck auf eine Spanplatte gegipst. Hatten vorsorglich genug Gipsbinden gekauft, haben uns ne große Spanplatte zurecht geschnitten und da den Bauch draufgegipst und das ganze anschließend angemalt und aufgehangen. Sieht sehr gelungen aus. Jetzt warten wir nur noch aufs Baby und dann kommt noch mit weißer Farbe der Name und ET auf den Bauch und ein paar Fotos links und rechts daneben!


    Ich glaube, ner Leinwand könnte das zu schwer werden! Würde eher zu Holz oder so raten.

  • Danke schon mal für eure Tipps.
    Hab natürlich schon ne Leinwand gekauft und hoffe, dass ich die auch verwenden kann. Ich dachte nun gestern an Nähen. Vielleicht lässt sich der Abdruck irgendwie festnähen und dann noch ein Stückchen übergipsen?? Oder meint ihr, dass das ausreisst?? Hmm...wirklich schwierig.

  • Meine Vermutung ist, dass es ausreißt, aber versuch Dein Glück. Der Gips ist doch recht schwer und so ne Leinwand nicht sehr tragfähig. Ich befürchte, das reißt Dir mit der Zeit nach vorne aus. Wäre dann halt schade, wenn der Abdruck dabei kaputt ginge?! So Sachen lassen sich ja nicht mal eben neu machen... ?(

  • Das Problem wird eher im Gips liegen, da wirst Du nicht durchnähen können. Entweder ist es dick genug gegipst - dann ist es zu hart, um mit einer Nadel hindurch zu kommen - oder es ist dünn genug zum nähen, wird dann aber im Gips ausfransen.


    Ich würde es auch mit Gipsbinden an der Leinwand fixieren.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!