Türgirlande binden / stecken

  • Hallo!


    In unsren Bekanntenkreis findet demnächst eine Hochzeit statt.
    Nun würden wir gerne wissen, wie man eine Türgirlande selbst bindet / steckt?
    Als "Gerüst" wollten wir ein dickes Seil nehmen... Die Frage ist nur, wie kommt jetzt das Grün an das Seil? Ist vielleicht eine blöde Frage, aber von uns hat das noch nie jemand gemacht...


    Vielen Dank schon mal für eure Antworten!


    Lg

  • Mit Wickeldraht umwickeln. Den gibt es in verschiedenen Stärken und Farben (grün, gold, silber). So haben wir jedenfalls kleine Buchbaumkränze für die Kirchendeko selbst gebunden.

  • Danke für eure Hilfe :)
    Leider weiß ich noch nicht was für Grün wir verwenden, aber sticht man den Draht dann durch das Grün in das Seil oder wird der Draht einfach nur um das Grün herum gewickelt? Hab sowas echt noch nie gesehen und bin da total ahnungslos ?(


    lg

  • Hallo zusammen,


    bevor du das aufwendig selbst bastelst, kannst du doch auch beispielsweise eine Edit. verwenden, um den Türbogen zu verschönern.


    Eine Freundin hatte das Problem auch mal und mit einer Ballongirlande gings prima. Einfach so hinbiegen wie gewünscht und gut siehts auch noch aus!


    Gibts auch in diversen Farben - passend zum Brautkleid oder zur Deko allgemein. Wir hatten damals hier gekauft: Edit. Sandrachen
    Liebe Grüße

  • ..sooo aufwendig ist das Kranzen aber eigentlich auch wieder nicht..


    Habe für das Brautauto meines Schwagers 11m Girlande gebunden (mit meiner Oma - war ein Heidenspaß! :D ) und das ging echt fix.


    Als "Grund-Grün" würde ich Efeuranken nehmen - den wirst Du auch irgendwo günstig bei Verwandten oder Freunden aus dem Garten abgreifen können (die sind meist sogar dankbar). Anderes Grün lässt sich durch den Draht problemlos auch noch später anbringen (ggf lässt es sich auch reinstecken - aber insgesamt lieber zu fest drahten, als zu locker!!).


    Und jetzt noch ein Frischhalte-Tipp (weiß ja nicht, wie viel vor dem Einsatz Du das binden möchtest): Leg die Girlande zusammen auf eine Plastikfolie und besprüh sie mit Wasser. Und dann ab an einen kühlen Ort. Unsere haben wir 3 Tage vor der Hochzeit gekranzt, 1 Tag vorher haben wir noch Schleierkraut reingesteckt und die Girlande sah superfrisch aus am Hochzeitstag!


    Wünsche Dir viel Spaß und Erfolg!


    LG!

  • Wenn es nicht ganz zu üppig werden soll, kannst du auch in den Draht ein paar Perlen einbauen und das dann so biegen, dass man nur die Perlen sieht, sieht total edel aus und ist ganz einfach.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!