Muss mich mal kurz ausheulen!

  • Oh man, ich komm mir echt total blöd vor!!! Ich muss mal schnell Luft lassen, wer das nicht lesen will, einfach wegklicken ;).


    Ich hab vor einigen Wochen meine EC-Karte verloren und eine neue beatragt. Und was passiert mir? Gestern hab ich die neue EC-Karte schon wieder verloren - wahrscheinlich auf die gleich Art und Weise: Ich hab sie vermutlich am Bahnkartenautomat stecken lassen, vor lauter Eile :frusty: :frusty: :frusty:
    Wenn ich das meinem Mann erzähle, hält der mich für komplett bekloppt. Irgendwie hab ich ja noch die Hoffnung, dass sie noch auftaucht (hab aber schon bei der Bahn nachgefragt - leider ohne Erfolg). Aber eigentlich muss ich sie heute sperren lassen.
    Man ist das doof, ich zahl so oft mit Karte!


    So, jetzt hab ich genug gejammert.... :(
    Bin ich die einzige, die so hirnlos ist?


    Liebe Grüße
    Melli

  • Hallo und - NEIN, du bist nicht die einzige, die so Hirnlos ist! :tongue:


    Sperren lassen würde ich die Karte auf jeden Fall sofort. Man weiß nie, wer die in die Finger kriegt.


    Bei uns um die Ecke steht ein Zigarettenautomat. Du glaubst nicht, wie oft die Leute da ihre EC-Karte stecken lassen... Meistens sind das welche aus der Nachbarschaft und man kennt die Namen und kann sie dort abgeben. Aber du siehst, da gibt es mehrere. ;)


    Ich persönlich bin eher der Typ: "Lösch doch einfach mal eben die Daten deiner EC-Karte..." Wir haben in der Arbeit Namensschilder mit Magnet für die Kleidung. Und manchmal schmeiß ich das Schild einfach in meine Tasche. Mir ist es schon 3 Mal passiert, dass der Magnet an meine EC-Karte gekommen ist und dann waren alle Daten gelöscht... Da hilft dann auch nur noch ne neue Karte..


    Liebe Grüße und mach deinem Mann doch ein nettes Abendessen.. ;)
    Dani

  • oha, das ist aber wirklich mehr als ärgerlich.


    ich vergesse ja auch viel manchmal, aber meine ec-karte habe ich bis jetzt (zum glück) noch nie irgendwo vergessen. am automat ziehe ich die wieder raus, noch bevor ich das geld ziehe. ist von anfang an eine angewohnheit von mir geworden.


    ich hoffe, dass du deine ec karte wieder bekommst, was ich jedoch leider eher weniger glaube :(


    lg justi

  • Ich vergesse meine ec-Karte gerne im Supermarkt. Ich bin immer so schnell von der Kasse weg, dass die Kassiererin noch gar nicht fertig ist. Bisher konnte man mich aber immer noch zurückholen.. Manchmal sogar aus der Tiefgarage :rolleyes:


    Du siehst, du bist nicht allein!


    LG, Emma

  • Auweia, das kenn ich, aber ich kann es noch toppen. Ich hatte an Silvester 2004/2005 meinen Hausschlüssel verloren; außerdem hatten wir noch den Rucksack verloren, in dem der Schlüssel meines Mannes war (es ist nicht ganz klar, wer von uns beiden daran schuld war ;) ). Der Spaß kostete mich dann ca. 450 Euro für den Schlüsseldienst (Feiertag, nachts,...)


    Am 1.5.2005, also gerade mal vier Monate später, hab ich uns dann ausgeschlossen... da hab ich überlegt, ein Abo beim Schlüsseldienst zu beantragen....


    Also sei froh, die EC-Karte ist günstiger!


    (Aber das mit dem Mann kenn ich auch, meiner hat schon einen eigenen Blick für solche Aktionen von mir...)

  • Du bist nicht allein!
    Erst vor kurzen ist mir das passiert als ich Auszüge holen war. Hab die Karte oben drauf gelegt und hab die Auszüge eingesteckt und bin gegangen. Habs nicht mal gemerkt, erst als am nächsten Tag im Büro eine Frau von der Bank angerufen hat!! Eine Kundin hat die Karte mitgenommen und abgegeben. Gott war ich erleichtert, hatte ja den Verlust noch nicht gemerkt. War auch noch die EC-Karte von unserem gemeinsamen Konto. Naja Schatz muß davon nix erfahren....


    Was mich wundert, wenn Du denkst, die Karte im Automaten stecken gelassen zu haben, wird die dann nicht irgendwann einzogen von dem Automaten, wenn man die nicht rausnimmt????

  • Quote

    Original von Romy31
    Was mich wundert, wenn Du denkst, die Karte im Automaten stecken gelassen zu haben, wird die dann nicht irgendwann einzogen von dem Automaten, wenn man die nicht rausnimmt????


    Das wollte ich gerade fragen. Frag doch erstmal an der Filiale, an der du die Karte evtl. vergessen hast. Normalerweise werden Geld und Karte eingezogen, wenn man eins der beiden nicht rausnimmt. Habe nämlich schon mal Geld vergessen! :rolleyes:


    Allerdings bekommt man das Geld doch erst, wenn man die Karte rausgenommen hat, oder nicht?

    [color=teal]
    LG
    maybe
    [align=center]DINK BY FATE
    Behandlungs-Restart 03/12 (1. ICSI negativ)
    2. ICSI voraussichtlich 07/12

  • Es war ein Automat der BAHN, nicht ein Automat der BANK. Die Bankautomaten ziehen die Karten ein, die von der DB nicht.


    melli, mir ist das mit dem Automaten auch schon mal passiert, auch aus Eile. Da hilft nur eins: mehr Zeit einplanen. Ich hatte Glück und hab die Karte am nächsten Tag im Fundbüro der DB wiederbekommen.

  • Sie schrieb "Bahnkartenautomaten" - nicht bei der Bank, sondern an einem Automaten der Bahn hat sie die Karte vergessen.


    Bei Automaten der Bank wird die Karte irgendwann wieder eingezogen. Geld übrigens auch. Mein Mann hat mal Geld abgehoben, dieses aber im Automaten gelassen.... das wurde seinem Konto dann nach einigen Tagen wieder gut geschrieben.

  • Hmm, bei uns "sagt" der Automat "Bitte entnehmen Sie Ihre Karte" ..und dann bekommt man erst das Geld.


    Wenn du Glück hast, wurde die Karte eingezogen und du kannst sie bei der Filiale abholen. Wenn natürlich ein Kunde schneller war und hat sie stecken sehen - ist sie u.U. weg :rolleyes:


    Hoffen wir, dass sie wieder auftaucht :)


    Edit: ahhh, da hab ich auch nen Verleser drin *hüstel* - Sorry !

  • Ups, tut mir leid, habe aus der Bahn eine Bank gelesen und mich sogar noch gewundert warum du bei der Bahn schon nachgefragt hast! :rolleyes:

    [color=teal]
    LG
    maybe
    [align=center]DINK BY FATE
    Behandlungs-Restart 03/12 (1. ICSI negativ)
    2. ICSI voraussichtlich 07/12

  • Ohjeee das ist ja ärgerlich..... bin auch schonmal eine weitere Strecke gefahren (mit Fährfahrt usw.) und musste dann dort wo ich war tanken. Als ich dann wieder zu Hause war und einige Tage später, wollte ich Geld holen und die Karte war weg. 8o Habe sie auch in der Tankstelle stecken lassen im Gerät :rolleyes: naja und da mich keiner informiert hat, habe ich erstmal durch die ganze Weltgeschichte telefoniert wo ich denn überall mit Karte gezahlt habe. Dann durfte ich im dicken Winter nochmal die Tour auf mich nehmen und meine Karte holen. Dafür könnte ich mich heute noch in meinen allerwertesten beissen... *g*....

  • So, hab jetzt meine Karte sperren lassen, bringt doch nichts, sich da Hoffnungen zu machen! 10 Euro für die neue ist mir lieber, als dass jemand mit krimineller Energie versucht, mit der Karte einzukaufen!

  • Grins grins nein ich habs sie zwar noch nicht verloren aber dummerweise mal zerborchen. Ich war bei einer freundin und hatte mir schnell die karte in die Arschkippe gesteckt, damit ich damit an den kippen automaten gehen konnte. Und meine freundin rief mich nochmal hoch wegen irgendeinem schnäpchen bei einem auktionshaus. Naja ich lief hoch und setzte mich auf eine Holztruhe und es machte knack. naja shit happens würd ich mal sagen. Muss da heute noch drüber lachen wenn ich dran denke.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!