Welche Hausschuhe für den Kindergarten?

  • Welche Kindergarten-Patschen tragen eure Kinder?


    Habt ihr eine Empfehlung für mich? Sie sollten eher Typ Hausschuh sein als Patschen. dh. eine harte Sohle haben (wenn auch biegsam), atmungsaktiv und mit Klettverschluss zum schnellen Selberanziehen sein.


    Zuhause haben wir Lederpatschen, doch für den Kiga möchte ich auch eine wasserabweisende Sohle haben, da im Kiga-Bad oft der Boden naß ist.


    billig müssen sie nicht unbedingt sein, lieber qualitativ hochwertig. günstig und qualitativ hochwertig umsobesser. ;)

  • hallo,


    wir haben für cécile erst am WE neue hausschuhe gekauft. sie sind von s*perfit und erfüllen all deine kriterien: feste sohle, klettverschluss und sie hat einen guten halt darin. gekostet haben sie 24,-€.
    davor hatten wir welche von gie*wein, aber in den aktuellen modellen im schuhladen hatte sie keinen guten halt.


    lg
    kruemel

    Es geht im Leben nicht darum, den Sturm auszusitzen.
    Es geht darum zu lernen, wie man im Regen tanzt.

  • Hallo,


    meine Tochter hat sowohl im Kindergarten als auch zu Hause welche von Giess*ein und wir sind sehr zufrieden.
    Diesmal habe ich mir sogar die gleichen wie Zoe bestellt, so können wir im Partnerlook herumlaufen . :love2:


    LG Veli

  • zurzeit hat L. welche von R*hde Kids (*=o)


    LG
    Martina

    Wenn die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln, wenn sie groß sind, gib ihnen Flügel.
    (Verfasser unbekannt)

    Einmal editiert, zuletzt von Schoki ()

  • hallo,


    wir haben für cécile erst am WE neue hausschuhe gekauft. sie sind von s*perfit und erfüllen all deine kriterien: feste sohle, klettverschluss und sie hat einen guten halt darin. gekostet haben sie 24,-€.
    davor hatten wir welche von gie*wein, aber in den aktuellen modellen im schuhladen hatte sie keinen guten halt.


    lg
    kruemel


    Kann ich genauso unterschreiben - Wort für Wort :D .
    Noah hat wieder G*esswein bekommen, die auch immer noch um Klassen besser finde, aber Yella hatte mit ihren schmalen Füßen in den neuen Modellen keine Chance.


    LG,
    DAnni

  • Zitat

    Yella hatte mit ihren schmalen Füßen in den neuen Modellen keine Chance.


    Welche Schuhe habt Ihr denn probiert? Wir haben immer das "gleiche Modell" nur das Motiv ist unterschiedlich? Zoe hat ja auch sehr schmale Füsse.


    LG Veli

  • @ veli: im schuhladen gab es nur die "flachen" modelle - d.h. nicht die hoch geschnittenen, die fast bis zum knöchel gehen. bisher hatten wir immer die hohen, mit breitem klettverschluss. und in diesen süssen "spangen"-modellen hatte sie wie bereits geschrieben, keinen halt.

    Es geht im Leben nicht darum, den Sturm auszusitzen.
    Es geht darum zu lernen, wie man im Regen tanzt.

  • ich gehöre zu den müttern, die an den Schuhen niemals sparen würden. Die können auch teuer sein. Doch mir hat mal ne Freunin gesagt (sie arbeitet beim orthopäden), dass es wichtig ist, dass sie hinten am hacken ne Verstärkung haben. dmit haben sie nen besseren halt. man soll so lange wie möglich bei jeder art von schuh darauf achten. Ich arbeite im kindergarten und sehe so viele modelle. Klettverschluss finde ich nicht so günstig. Die ziehen auch die krippenkinder gern mal selbst aus und laufen nur barfuß. reißverschluss finde ich am besten. allerdings ist für den Fuß barfuß sehr gut. da gibt es doch diese hüttenschuhe. die finde ich am besten.

  • Hi,


    Tim hat eigentlich fast nur welche von Su*erfit. Die passen ihm super. Die letzten haben wir günstig im Ausverkauf für 17 Euro gekriegt....


    LG
    Bianka

  • @ kruemel Wolltest Du wieder solche in der Art der orangefarbenen "Nager" mit Klettverschluss? Wir haben jetzt schon "länger" diese flachen mit Gummizug in der Mitte, in diese kann Zoe einfach nur reinschlüpfen.


    LG Veli

  • ja genau, ich meine diese nager. diese flachen finde ich zwar supersüss, aber cécile ist darin gelaufen wie auf eiern und trotz richtiger größe auch hinten rausgekommen :rolleyes2: . und sie hat ja gar keinen so schmalen fuß, aber einen hohen spann - vielleicht deswegen.
    egal, im winter gibts dann wieder die gie*wein. wenigstens haben davon die neuen gummistiefel gepasst ;)

    Es geht im Leben nicht darum, den Sturm auszusitzen.
    Es geht darum zu lernen, wie man im Regen tanzt.

  • Ja, die Gummistiefel sind auch immer toll! Habt Ihr auch diese " Gute Laune" Stiefel mit Schirm und Sonne?
    Bis jetzt haben die flachen immer super gepasst, diesmal hat Zoe auch zum ersten Mal so "Schlappen" bekommen, die habe ich mir jetzt auch bestellt.


    LG Veli

  • Lukas hat im Kindergarten die knöchelhohen Giess*ein Hüttenschuhe. Die hatten wir eigentlich für zuhause gekauft, aber er zieht sie sich immer aus, was scheinbar im Kindergarten nicht der Fall ist ;)


    Was wir allerdings im Sommer kaufen sollen, weis ich nicht.


    Lg
    nadine

  • Unsere Tochter trägt im Kindergarten pinke cr*cs :D Wie die hälfte ihrer Kindergartengruppe auch. ;)
    Sie liebt sie einfach und möchte gar keine anderen Schuhe anziehen.

    manno,wollt jessi heute auch solche holen,mit fell drin,abr jessis füße sind oben zu dick :rolleyes2:
    ...also doch wieder nur ganz normale geholt :cry8:

  • die ohne fell hatten sie nu eine nummer größer oder in ganz dunklem (hässlichem blau),


    naja vielleicht beim nächsten mal...zuhause bekomm ich sie gar nicht dazu hausschuhe anzulassen,nichtmal solche hüttenschuhe oder extra socken...schwierig schwierig...



    aber probleme mit ihren kleinen dicken füßen :autsch: haben wir öfter beim schuhkauf und meine schwiema macht es nicht besser,wenn sie ihr neue schuhe holt und alles wegscheißt und die schuhe dann nicht passen...

  • und alles wegscheißt und die schuhe dann nicht passen...

    :rofl: sorry ;)


    unsere maus hat ja auch einen hohen spann (dicke füße würde ich nie sagen :D ) und in die crocs kommt sie leider nicht rein. ich hoffe, das verwächst sich noch bei ihr - ich war als kind genauso. jetzt passe ich gottseidank in jeden schuh.

    Es geht im Leben nicht darum, den Sturm auszusitzen.
    Es geht darum zu lernen, wie man im Regen tanzt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!