Beiträge von Linima

    Also ich finde den Preis in Ordnung. Sicher hört es sich vielleicht viel an, so auf einen Schlag. Aber wenn man so Deko kauft und hier noch was und da noch was.....addiert es sich ganz schnell. Und so hättest du gleich alles beisammen.


    Finde die Sisaltüten auch total schön. Die kannst du bestimmt auch super danach wieder verkaufen und wenigstens nen kleinen Teil des Geldes wiederbekommen.
    Außerdem weiß ich ja das du sonst bai vielen Dingen sparen konntest ;).

    Hallo, also bei mir fiel das weg, da ich in der Gemeinde in der wir getraut werden auch getauft wurde. Von meinem Mann haben wir das Stammbuch vorgelegt worin ja vermerkt ist wann und wo (und ob) er getauft wurde.


    Das wird dir aber alles die nette Dame von der Küsterei genau sagen.


    Eine richtige Taufbescheinigung, (ein von der Gemeinde, in der man getauft wurde, ausgestellte Schein) war nur für die Taufpatin unserer Tochter nötig.

    Also ich hab auch immer Absatzschuhe an. Mit Ledersohle ist am besten, da es dann bei Tänzen wie Cha Cha nicht so stoppt wie wenn sie eine Gummisohle haben. Falls du die Schuhe noch nicht oft getragen hast, würde ich empfehlen ein zweites "bequemeres" Paar mitzunehmen. So mach ich es zumindest.


    Viel Spaß beim Tanzen, es macht riesig Spaß! Wir haben diesen Sonntag unsere letzte Stunde *Bibbberrrrr*(hatten insgesamt 5 Stunden)

    Oh man, was bin ich froh! Noch 8 Tage und endlich habe ich mein Kleid abholen können!!! Jipppiiieeee


    Abends war ich noch beim Probestecken, lief echt gut.


    Habe euch auch ein paar Fotos mitgebracht, da ich weiß wie schön es ist sich andere Bräute anzuschauen.
    Aber vom Kleid sieht man leider nur den oberen Teil und es ist nicht geschnürt. Meine Haare sehen "komisch" aus und mein Blick ist auf keinem Foto "vorzeigbar" ;). Aber was solls.... Hoffe es gefällt euch...
    Die anderen Fotos sind vom Probestecken, sieht nicht sehr ordentlich auf den Fotos aus, war mehr provisorisch und ziemlich schwierig mit meinen Milliarden flusigen frisch gewaschenen Haaren. Aber man erkennt die Richtung :).


    So genug geschwafelt:
    [Blockierte Grafik: http://bildupload.sro.at/a/images/04-01-08_1402.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://bildupload.sro.at/a/images/04-01-08_1826.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://bildupload.sro.at/a/images/04-01-08_1828.jpg]

    Hallo,


    bei mir sind es jetzt nur noch 10 Tage 8o :D!!!!!!!! Bin schon soooo aufgeregt!!!!
    Übermorgen hol ich endlich mein Kleid ab und abends gehe ich noch zum Frisör, Probestecken. Sogar mein Spatzel wird langsam aufgeregt :P.
    Heute habe ich alles für die Gastgeschenke/Namensschilder eingekauft, den Organisten und meinen Pfarrer muß ich nochmal anrufen und die Kirchenhefte drucken/drucken lassen.


    Aber mir ging es ganz genauso wie euch...sogar Sylvester war ich kaum aufgeregt im Gegensatz zu jetzt....Bibbbbbber


    Ich hoffe wir haben an alles gedacht und uns fällt nicht auf die letzte Minute was wichtiges ein.


    Viel Spaß euch allen bei den weiteren Vorbereitungen!
    Grüße Steffi

    Oh Nein!
    Da kann ich voll und ganz verstehen, dass du sauer und Entäuscht bist.


    Man freut sich so auf seine eigene Feier.
    Ich würde auch nicht wollen dass sich die Gäste dadurch vielleicht sogar "überfordert fühlen". Ich fänd es als Gast jedenfalls sehr stressig innerhalb eines Monats auf mehreren Hochzeiten eingeladen zu sein. Und finanziell ist es für die Gäste nicht gerade leicht, wenn sie nicht besonders viel davon haben. Schließlich möchte man bstimmt nicht auf beiden Hochzeiten das gleiche Outfit anziehen (und outfits füt besondere Anlässe sind meist recht teuer) und schenken würde man beiden Paaren ja auch gern was tolles.
    Also nicht nur für euch sondern auch für die Gäste ein Zwickmühle :evil:.


    Ich denke ja mal die beiden anderen Paare wußten von eurer Hochzeit? (Wobei sie bestimmt auch schockiert waren über euren Termin) Hmmmm....ich hätte mir aber ernsthaft überlegt alles zu verschieben an deren Stelle, zumindest wenn noch nicht verbindlich gebucht ist.


    Das ist wirklich ne blöde Situation für euch, tut mir echt leid. Mit den beiden Paaren würd ich aber auch mal drüber reden!
    Ist doch für kein Paar ideal so!

    Herzlichen Glückwunsch zu den Fellbüscheln :D.


    Ich hab auch 3, Mäxchen (auch Mäxi oder Maxwell genannt - unser Cheffe), Fienchen und Mariechen :tongue:.
    Früher hatte ich noch Rolfi (auch Rolfgang genannt) ;(.
    Hab meinen süßen einen Eigenbau gefertigt. (kannst du dir auf meiner Homepage anschauen wenn du möchtest)


    Hast du dich denn schon für Namen entschieden?

    Da find ich das von dir gewählte aber auch besser als das Zweite. Es fällt zwar gut und steht dir auch gut, nur bin ich kein fan von diesen bestickten Ärmeln. Meine sind vom Stoff ähnlich wie deine, aber vom Schnitt wie die vom Zweiten. Will auch endlich wieder "mein Kleid" anziehen X(. Aber zum Glück gehen die nächsten Wochen sooooo fix und unterhaltsam vorbei ;). Gut, dass meine Wartezeit in die am schnellsten rasende Zeit fällt. :D

    Also unser Text war dieser:


    Auf der Vorderseite:
    Wir feiern!



    und innen:
    Am 12.01.2008 ist es soweit


    Als erstes finden an diesem Tage
    die kirchliche Trauung und die Taufe
    in der Dorfkirche
    xxx statt.


    Anschließend wollen wir alle gemeinsam
    die Trauung und die Taufe
    im "xxx"
    in der xxxstr.
    feiern.
    Die genauen Zeitangaben folgen später


    Um Antwort wird bis Anfang Oktober gebeten.



    Habe also kein einziges "euch" verwendet, da ich es komisch fand wenn man einzelne Personen einlädt. :D
    Vielleicht hilft es dir ja weiter. :)

    Also ich werde auch einen Schleier nehmen, mit eingearbeiteten Rispen. Es war aber auch wirklich nur ein einziger Schleier, der zum Kleid und mir :D gut aussah (Er endet ca. 15cm über dem Po und fällt schön breit). Foto hab ich leider nicht. Da ich ja anfang Januar das Kleid bekomme, (Der Laden hat jetzt schon Urlaub X() werd ich wohl auch spätestens nach der Hochzeit erst Fotos einstellen können.
    Was ich mit meinen Haaren mache bin ich mir auch noch nicht sicher. Wahrscheinlich halb offen/halb hochgesteckt mit Curlies (creme-Rosen) eingedreht. Vielleicht ein wenig lockig. Da mein Man ja kleiner ist werd ich den Schleier auf jeden Fall im Nacken anstecken und halt auf keinen Fall die Haare auf den Kopf hochstecken. Denke aber auch dass die Friseurin da bestimmt gut weiterhilft.
    Mein Kleid hat geschlossene "Trompeten-oder Elfenärmel" und hinten eine Schnürung. Ein zartes Muster aus aufgestickten Perlen verläuft schräg über den Köper.
    Ging es dir auch so, dass du dich mit diesem Ausschnit einfach am wohlsten gefühlt hast? So schulterfrei fühlte ich mich irgendwie total nackig :O. (Obwohl ich eine solche Corsage eigentlich unbedingt wollte)
    Bin aber froh nicht im Sommer zu heiraten - es war schon im Brautladen toootal heiß in dem Kleid.

    Hallo, bei mir ist es ja schon Mitte Januar soweit *schonganzaufgeregtbin* also hab ich auch schon fast alles erledigt.
    Kleid hole ich anfang Jan. ab, der Anzug von Schatzi hängt wartend im Schrank, Traugespräch ist erledigt.....Dj, Fotograf, Location auch....
    muß nur noch ein paar Dinge für die Deko besorgen, Brautstrauß in Auftrag geben, Nägel zum ersten mal machen lassen :8), zum Frisör (Beratung+tönen), mit dem Organisten sprechen und die Kirchenhefte drucken lassen, nur bei den Platzkarten/Give aways bin ich mir noch unschlüssig.
    Hoffe es ist nicht zu lang geworden ;).
    Viel Spaß euch allen bei den letzten Vorbereitungen :).

    Zitat

    Original von Abendeule
    Das Einzige, was weiter gemacht werden muss, sind die Achseln und Oberarme. Da fühlte ich mich ein bissel beengt. Einen Reifrock habe ich nicht darunter. Wäre zu breit geworden... Da mein Schatz genauso groß ist wie ich, sähe es doof aus.


    Hehe, das muß bei mir als einziges am ganzen Kleid auch noch etwas aufgetrennt werden ;).
    Ich hab einen Reifrock - aber auch ganz anderen Stoff (der ist fester und würde nicht so schön "fluffig" fallen wie bei dir) Wobei mein Mann sogar etwas kleiner ist als ich :D.
    Bin gespannt wie wir als Paar aussehen werden. :)


    Ich finde den Ausschnit auch sehr schön, habe mich persönlich gleich sehr wohl gefühlt, da ich sonst ja auch nie "offenherzig" rumlaufe :D. Aber er ist trotzdem sehr weiblich und festlich.
    Wie machst du deine Haare und nimmst du einen Schleier?

    Hallo, ich hab auch ein ähnliche Kleid und freu mich auch schon sehr es wieder tragen zu können. (Hole es am 4.1.08 ab :D) Dabei bin ich, so wie du, auch keine Rock/Kleider-Trägerin, aber wenn sie so schön figurformend sind.... :).
    Wird dein Oberteil noch etwas enger gemacht?
    Bei mir ist es oben zum Schnüren, dadurch wird die Taille auch noch um einiges Schlanker. Und hast du einen Reifrock drunter? Wobei dein "Unterteil" vom Kleid schon schön fällt.
    Auf jeden Fall ein sehr schönes Kleid, es steht dir supi!

    Ich meine auch dass er zu kurz aussieht.
    Kann eine Schneiderin den denn nicht vielleicht irgendwie verlängern?
    Wenn es "gestückelt" aussieht macht es ja unter dem Kleid wirklich nichts. Das wäre bestimmt billiger als ein ganz neuer.


    Ansonsten ist es aber ein wirklich schönes Kleid :). Es steht dir bestimmt sehr gut wenn es "richtig" angezogen (hochgezogen) ist, der Reifrock stimmt und du deine Schuhe an hast. Finde es übrigens nicht besonders freundlich die Körperhaltung bei einer Kleideranprobe zu Hause zu kritisieren. ;) nur so am Rande :8)

    Also ich werd gar keins nehmen, denn einen Sinn hat ja nicht wirklich und versteigern lassen finde ich auch furchtbar. Außerdem hätte ich bei meinen blöden Beinen bestimmt immer das Gefühl dass es rutscht. Wär bestimmt witzig wenn es beim Eröffnungstanz runter rutscht :D.
    Werd es nicht vermissen ;).