Beiträge von TEEJEE

    Frech: ich danke Dir fürs Daumen drücken! :knuddel:


    Ihr SÜßEN- IHR habt noch eine Woche !!! In genau 3 Stunden fährt mein Brautmobil Richtung Berlin los!Damit geht es für mich heute los denn heute abend wird -lt. Ansage meiner Freunde- auch noch ordentlich gepoltert in Berlin.


    Schatz und ich haben uns gestern noch ordentlich in die wolle bekommen. Habe noch meiner Freundin bei der Wohnung (sie hat Wohnungsübergabe heute um 10.00)geholfen, er meinte aber ich solle lieber unsere Koffer packen. Ich habs halt so gesehen , dass sie sich ja den ganzen Stress macht, weil sie ja mit uns nach Berlin kommt... Hach egal, ich glaub bei ihm liegen auch inzwischen die Nerven blank 8-o


    Ich komme so langsam in die Phase: hab ich was vergessen? und wenn- auch egal, jetzt muss halt dann improvisiert werden!


    Ganz bescheuert...wisst Ihr , worauf ich mich freue wie blöd? Auf den Riesen-Erdbeer- Herz -Kuchen- ganz bescheuert :rofl:


    Ich glaub, ich versuche mich selbst abzulenken, um nicht zu kollabieren. Kandue (catrin) aus diesem Forum wird ja zum Händchen halten da sein- ach neee...zum Singen- schade :D ;)


    Aber vielleicht hat sie ja dann doch noch eine Hand frei :rofl:


    Ach Mädels, ich wünsche Euch allen viel Spass bei Euren JGA- und kümmert Euch nicht um Eure Trauzeugen- ich bin mittlerweile zu dem Entschluss gekommen, dass Trauzeugen ab dem Moment der Benennung einen biologischen Prozess durchmachen-unkenntlich für UNS- der sie SCHWIERIG und kompliziert werden lässt :g10:


    Ich lasse Euch dann wissen, ob es mit der Unterschrift dann wieder "normal" wird oder ob ihr euch innerhal einer Woche dann lieber neue Trauzeugen sucht :D Würde mich auch anbieten, ich liebe inzwischen Hochzeiten :thumbup:


    Ihr Lieben, ich denk an Euch& geniesst Eure tage in FREIHEIT!!! :D

    Mädels macht mich nicht schwach...WAS für Kerzen??? Ich fand mich schon weltklasse, dass ich blumendeko für die Tische besorgt habe :uhoh:


    Heute hole ich mein Kleid ab und habe totaler Panik, dass es nicht mehr passen könnte...


    UND meine Freundin erreiche ich seit gestern nicht mehr, die wollte mit mir das Kelid abholen... :irre:


    Ansonsten versuche ich die abgestumpfte Standesbeamtin zu verarbeiten und habe noch immer das Gefühl nix geregelt bekommen zu haben :(


    Aber zumindest sind meine Nägel gemacht und ich lag mal wieder unter der sonnenbank, so dass ich mich zumindest vom Kleid farblich abhebe :rofl:


    Wir haben bereits mit Freunden diskutieren müssen, dass ich nach Berlin alleine bzw. mit ihnen vorfahre und Schatz hinterher kommt, da er auch noch FREITAG arbeiten muss- finde ich selber nicht schön, aber er ist neu da und es wäre echt mist, sich das mit dem Job zu verscherzen...


    Ausserdem hock ich ja eh am Freitag ab 13.00 Uhr in Berlin beim Friseur und Händchen halten soll mir der Schatz da ja nicht :D


    Mich macht es ganz verrückt, dass jeder irgendwie eine Meinung zu unserer Hochzeit hat.


    Am meisten liegt mir dieses Kleid heute auf dem magen...was mach ich, wenn es nicht passt ???? 8-o

    Ich habe heute noch einmal mit unserer Standesbeamtin gesprochen- schade, die scheint wirklich die lust am Trauen verloren zu haben.


    Die zeit ist zu knapp (01.08.) um nun noch etwas neues zu suchen und sie sagte auch gleich, dass die nächste Trauung 20 min. nach unserer sein wird.


    Musik etc. empfindet sie anscheinend als - naja,...wenn´s denn sein muss...


    Aber ich will unbedingt ein LIED da haben und da werde ich mich auch durchsetzen bei ihr :D


    Ansonsten versuche ich jetzt einfach ruhig zu bleiben und hoffe einfach mal, dass die Feier dann eben um so schöner wird, da wir ja auf der rennbahn heiraten und da eben auch total fremde Menschen sein werden bzw. Menschen, die wir mögen, aber halt auf ner normalen feier gar nicht eingeladen hätten und so die Chance haben, mit ihnen anzustoßen, da der Raum in dem wir feiern frei zugänglich sein wird und eben wir eine Ecke ganz für uns haben.

    Mädels, nächste Woche um die Zeit ist schon alles ein "alter Hut" :wedkiss:


    Wir haben uns am Freitag noch fürchterlich gestritten und ich war bereits auf dem Weg nach München als Schatz mich am bahnhof wieder eingesammelt hat- da hab ich richtig Schmetterlinge im Bauch gehabt :g15:


    Ich denke, dass meine Freundin recht hat, wenn sie sagt, dass wir beide sehr aufgeregt sind.


    ich hole am mittwoch mein kleid ab - ich würd am liebsten heute schon...kennt ihr das???

    Ihr Lieben,


    habe mich eigentlich bisher bei Euch nicht einmischen wollen, da Ihr Euch alle so gut kennt- aber inzwischen wechsel ich zwischen kollabieren oder einfach die LMAA- Phase ....


    Ich grübel über das Kleid, über die frisur , über die Trauzeugen über über über über...Stichtag ist bei mir der 01.08.- dem Himmel sei Dank, ich vermute, dass ich das nicht viel länger durchhalten würde :D


    Ich wünsch Euch allen starke Nerven & einen wunderschönen Tag :friends:

    @kandue: Du hast leider keine Telefonnummer hinterlegt ...hätte gerne mit Dir gesprochen!


    Wie teuer wäre es, wenn Du quasi ein Lied singen würdest? Ich würde mir das so vorstellen, dass Du singend während der feier reinkommst, vielleicht nachdem meine freundin einmal bei dir aud handy hat klingeln lassen...


    es soll eigentlich ein Lied sein, dass ich meinem Schatz schenken würde und zwar: es lässt mich nicht los... kennst du das Lied???

    Hallo,


    damit unsere Standesamtliche Hochzeit unvergesslich wird suche ich dringend


    Sänger, Sängerin oder eine Band, einen Chor whatever, die uns helfen den Tag für uns


    unvergesslich zu gestalten.


    Bitte hier im threat antworten, da die PN´s bei mir in die firma gehen und zu hause der schatz dann mitliest und es eine Überraschung für ihn werden soll!!!!


    Ich danke Euch für jede Hilfe!

    huhuuu elli :wave: : ich komme an deinen link nicht ran... :uhoh: kannst du mir den nochmal schreiben , gerne mit . oder so dazwischen :)



    @mellibraut: oh...wenn Dic das interessiert, klar schreibe ich hinterher einen bericht! Muss gleich mal schauen, wo deiner ist!!! Ich bin inzwischen recht aufgeregt und hoffe wirklich, dass alles gut geht und jeder zufrieden von dieser feier gehen wird! Und vor allem, dass ich Glück mit dem Friseur haben werde, den ich voher noch nie ehsehen habe, aber dadurch dass wir ja nun in der hauptstadt heiraten und wir im hohen Norden leben und auch noch mein Kollege verrückt gespielt hat, konnte ich einfach den Probe-termin nicht wahr nehmen 8-o


    Naja, nun kann ich "nur" noch hoffen & beten...meine größte Sorge ist eigentlich, dass mein Schatz das Kleid furchtbar und unpassend findet :(



    Lieben Dank!!!!

    hui, dann haben wir ja eventuell noch die möglichkeit, dass es doch noch nett wird.


    wir haben auch nach dem standesamt noch eine "aussergewöhnliche feier", da wir beide von der


    rennbahn kommen, werden wir beim deutschen derby heiraten und eben auch dortr auf der tribüne feiern....


    ich hoffe wirklich sehr, dass wir da nicht so abgefertigt werden,..danke für deine mutmacher-worte

    Ihr Lieben,


    wir heiraten ja "nur" standesamtlich- dass ich das weisse kleid behalte haben wir ja jetzt alle geklärt :D


    aber wie habt ihr diese 15min- trauung denn verschönert ? habt ihr tipps? was muss ich mit dem standesbeamten besprechen, damit es nicht nur eine fließband-trauung wird ???


    musik muss ich selbst organisieren mit ghettoblaster etc.-finde das soooo unpassend, dass die keine stereoanlage da haben :g13:


    ich habe echt angst zu hohe erwartungen zu haben...seufz!

    huhuuu, schade, ich hab diesen threat erst heute gefunden!!!


    Wir haben letzten Samstag ein ähnliches erlebnis gehabt wie ihr...leider bereits im Vorfeld, weil ich enfach denke, hätten die leute es nach der hochzeit gesagt, dann würd ich eher drüber stehen.


    Seitdem wir letzte Woche diese Diskussion hatten, geht es mir richtig schlecht und ich kolabiere innerlich,...wenn du weisst , was ich meine...


    EIGENTLICH (!!!) wollten wir keine Standart-Hochzeit und am wichtigsten war uns, dass jeder kommen kann und kommen will, wie er mag. Gerade aus diesem Grund haben wir die Feier ja mit auf eine andere Veranstaltung gelegt , die wiederum eine tolle Rahmenbedingung für unsere Feier bietet, ählich wie Feiern im Museum...


    Wir haben immer gesagt, dass unsere Feier schön aber zwanglos werden soll, aber uns werden jetzt Blumen, Manschetten-Knöpfe all solch ein tim und tam auferlegt, so dass wir bereits keine Lust mehr hatten/ haben.


    Der Hammer war allerdings, dass sich diese menschen u.a. unsere Trauzeugen VIP- Karten für diese veanstaltung besorgt haben, für den Tag an dem wir heiraten.


    Ich in darüber so maßlos enttäuscht- nur weil sie angeblich keine schriftliche einladung bekommen haben. Dabei waren die es , die mit uns von anfang an die planung gemacht haben und wir haben immer gesagt- lässig...wir wollen keine Zwang- Party!


    Mittlerweile habe ich richtig angst, dass diese leute unsere feier kaputt machen, ...


    also: ganz ehrlich- bei deinem Paar denke ich , dass es der pure Neid ist und vielleicht ist es auch bei unseren "Freunden bzw. Trauzeuen" der Neid, denn auch sie stehen gerne im Mittelpunkt und tun es jetzt einmal nicht in ihrem Leben...


    Vielleicht sollten wir beide uns dies einfach sagen!!!

    :g10: ihr habt mir wirkllich sehr geholfen!!!!!


    trotzdem hab ich echt noch magenschmerzen wegen seinem spruch---lustig fand ich: er meinet sicher nicht als sahne- baiser :D


    man hab ich angst!!!!

    Ihr Lieben, so langsam habe ich die Befürchtung die Hochzeit wird eine Katastrophe...


    Gestern sagte Schatz doch glatt zu mir: du kommst jetzt aber nicht im weissen kleid -wir heiraten nur standesamt...


    ich bin verzweifelt!


    ich hab ein solche nettes kleid gefunden -na klar...in weiss, zwar schlicht und lang -ähnlich wie dem von ninaka auf den fotos - aber ich hab gerade schnappatmung und komme mir völlig overdressed vor...


    da wir hinterher aber eine große feier haben bzw. in der öffentlichkeit feiern fühlte ich mich gestern noch gut angezogen und eben auch brautmäßig...was soll ich nur tun??? kleid wechseln???

    lieben dank für eure supersüßen worte!


    niniwutz: ich habe ein ähnliches kleid wie du - das kann dann ja nur schön werden *hoff*


    leider ist in dem jahr in dem die planung der hochzeit begann bis jetzt so viel passiert. es haben sich


    leider die menschen um uns herum erzürnt und nun sind wir irgendwie die leidtragenden.


    Ich habe auch gehört, dass mein ehemann in spe eigentlich gar keine lust mehr auf die feier hat, weil ihm die ganzen leute inzwischen zu anstrengend sind und das macht mich unenendlich traurig..


    die trauzeugen wechseln kommt jetzt nicht mehr in frage, einerseits mögen wir diese auch total gerne , aber andererseits hätten die echt fast die feier platzen lassen.


    Ich habe noch immer eine riesenwut in mir.


    ich denke, dass es wirklich am besten sein wird, wenn ich mir ein dickes fell besorge und den tag einfach für mich geniesse.


    seid lieb gegrüßt!

    Hallo Ihr Lieben!



    Als erstes möchte ich euch sagen, dass ihr ein wahnsinnig symphatischer Haufen seid!!!


    Wie bereits oben vermerkt ist bei uns der 01.08. der Termin im Standesamt. Für mich das erste Mal, für meinen Zukünftigen bereits der zweite Versuch- ich hoffe ja, dass er jetzt weiss, was er will... :D


    Was soll ich sagen- wir kommen eigentlich aus Hamburg, werden aber in der Hauptstadt heiraten


    und wollten eigentlich eine ganz ungezwungene Feier....


    inzwischen routieren leider einige unserer gäste(trauzeugen) dermassen und setzen Maßstäbe, dass es bereits leider nicht mehr ungezwungen ist...


    Das macht mich ein wenig traurig, am schlimmsten war es, dass wir bereits seit über einem Jahr mit diesen Leuten über den Tag reden, sie als Trauzeugen gefragt und immer drüber gesprochen haben und dann haben sie - weil sie eben nicht dieses ungezwungene wollten- einfach unserren tag anders verplant als auf der hochzeit zu sein...


    Jertzt haben sie zwar gesagt, sie dachten wir wollten nicht mehr heiraten und haben alles rückigängig gemacht- ihre termine- aber ich war echt soooo schockiert... :shakehead:


    Jeder andere fand auch unsere einladungen toll und super(als wir dann auf deren drängen die einladungen geschrieben haben) - nur die mussten wieder meckern-...


    wir wollten es wirklich locker haben, ganz easy- ein schöner tag ohne streit, da wir sonst immer eine feste clique und freunde waren und nun fängt alles an soooo anstrengend zu werden...


    wir dachten gerade weil es ohne diese festen regeln und pflichten wird, wird es entspannend für jeden ( wir haben auch keine verwandten dabei, da ich gar keinen kontakt zu denen habe und auch mein zukünftiger nur begrenzt kontakt zu seinen verwandten).


    bnaja, wir werden sehen...


    seid lieb gegrüßt!!!°