Posts by Antje

    Mensch Ute :wave: Das Essen hört sich ja sowas von lecker an!!! Die Auswahl der Gänge ist ja super. Genau mein Geschmack. Hmmm!


    Gruss
    Antje





    PS:Wir hatten auch bei den Weinen auf mehr Qualität und unseren Geschmack Wert gelegt und wurden dafür von unseren Gästen sehr gelobt. Das war uns der erhöhte Preis dann wert...

    Unsere Eltern sind jeweils geschieden/getrennt und haben neue Partner. Wir haben uns auch für die Variante entschieden, mit den Trauzeugen und unseren Geschwistern an einem Tisch zu sitzen. Damit konnte uns keiner von den Eltern böse sein und wir hatten auch mehr Spass, weil es sehr lustig war unter Geschwistern.


    Es ist euer Tag!



    Gruss
    Antje

    Das ist ja wohl eine richtig tolle Idee!!! Habe mir gleich die Software runtergeladen und werde mal ausprobieren, was sich machen lässt.


    Für die Abzüge der digitalen Bilder kann ich nur http://www.ph*t*c*l*r.de empfehlen. Die Qualität ist sehr gut und mehrfach ausgezeichnet und es geht superfix mit der Software und man hat schnell die Bilder.


    Antje

    Quote

    "ELFRIDÄÄÄÄÄÄ (Name von der Redaktion geändert)


    Dein Bericht ist genial geschrieben und ich habe mich halbtot gelacht...!!! :D Gut, dass Du es mit Humor nimmst!! Da hilft nur eins, weiterprobieren bei anderen und uns weiter solche Berichte schreiben *Smile* (freu mich schon)


    Antje

    Worüber ich mich damals gefreut habe: einen Riesenkorb mit deutschen goodies (sprich Haribo, Nutella, Pumpernickel, Salamie usw.). Die habe ich nach einem halben jahr schon vermisst und leider gibts nur wenige Läden, die sich mit deutschen Importgut beschäftigen. Vielleicht ist das ja eine Idee, auch wieder ein Stück Heimat mitzuschicken.


    Antje

    Ich habe auch das Album selbst gestaltet. Es ist ein Riesen-Album und deshalb habe ich es in 2 Teile unterteilt.


    Im ersten Teil sind alle professionellen Hochzeitsfotos, ohne Text usw. Da die Fotos alle schon im Format 13x18 waren, habe ich dann noch ausgewählte Bilder, die uns gut gefallen haben , noch mal vergrössern lassen, z.B. auch Gruppenfotos.


    Im 2. Teil haben wir unsere Einladungskarten, Danksagungskarten eingeklebt und sammeln jetzt Fotos von unseren Gästen. Die schönsten von der Trauung und Feier kommen dann hinein und vielleicht sogar mit Text, um selber noch persönliche Kommentare zuzufügen.


    Von unseren Gästen haben wir ein Gästebuch bekommen, über das wir uns sehr gefreut hatten. Von jedem ein Polaroidfoto und Kommentare. Es ist doch sehr persönlich und eine schöne Erinnerung für uns.


    Antje

    Der Bericht ist wunderschön geschrieben und witzig!!


    Quote

    Zumal ich schon von meiner Kleidcorsage eine Handvoll Stoff zuviel hatte, nach dem Hungern und den Nerven


    Das kenne ich!!! Was das ausmacht, Wahnsinn... Mein Kleid war am Abend auch ein bischen locker...


    Für euch beide alles Gute auf eurem gemeinsamen Lebensweg!!


    Antje

    Die Sache mir den Magneten finde ich gut. Die Amerikaner können die auch an ihre Kühlschranktür heften. Bei uns in Deutschland kenne ich kaum einen, der überhaupt eine Magneten-haltbare-fläche hat, schon gar nicht in der Küche, es sei denn, er hat so eine Pinnwand oder freistehende Mikrowelle. Die meisten Geräte sind bei uns ja fest in die Küche integriert, was in Amerika nicht so der Fall ist. Deswegen stellt sich doch auch die Frage, wo die Gäste die Magneten dann letztendlich anbringen.


    Antje